Achsgeschwindigkeitsfehler 50052 Zusatzachse

  • Hallo zusammen,


    wir haben bei einem Kunden zwei Roboter auf einer Linearachse stehen. Zusätzlich zu der Linear Achse sind am Roboter Greifer Achse 8 und Achse 9 verbaut, diese laufen syncron und wenden das Werkstück im Greifer.

    Nun das Problem: Bei beiden Robotern kommt manchmal sehr selten, manchmal sehr oft (und meistens fehlerfrei) der Fehler 50052, Achsgeschwindigkeitsfehler bei Achse 9.

    Das seltsame daran ist, das der Fehler auftritt wenn sich die Achse 8 und 9 gar nicht bewegen. (Es bewegt sich nur Achse 1-6)

    Wird das Werkstück mit den syncron laufenden Achse gedreht ist noch nie ein Fehler aufetreten.


    Empohlene Aktionen laut Handbuch: Abstimmungsparamter, externe Kräfte und Hardware prüfen, Programmierte Geschwindigkeit verringern.

    Haben nun schon alles verstucht und kontrolliert.

    Gibt es einen Paramter, den man hoch setzten kann um diesen Fehler zu verhindern?


    Wenn der Fehler auftritt kann dieser einfach wegquitiert und nachgesstartet werden.

    Fehler kommt vermutlich nur wenn Werkstück im Greifer ist, aber ist nur eine Vermutung.

    Greifergewicht ca. 130 kg, Werkstückgewicht ca. 20 kg.


    Gruß

  • Wir hatten den Fehler während der Inbetriebnahme bei uns im Werk auch schon. Es wurden dann bei der jeweiligen Achse der Motor getauscht. Dann war es wieder gut. Jetzt tritt der Fehler wieder ab und zu auf. Und wenn er auftritt dann eigentlich immer an den gleichen Programmabschnitten. Wobei zur Programmierung zu anderen Programmen oder Verfahrwegen kein unterschied erkennbar ist. Und dass jetzt schon wieder zwei Motoren kaputt sind, ist eher zweifelhaft...

  • Auf ABB bin ich leider kein Experte :)

    Ist dieser fehler denn ein Stillstandsfehler? Das weiß ich leider nicht wenn dem so wäre würde es ja dafür sprechen.

    Ich kenne das von Kuka halt wenn eine Bremse nicht io ist und die Achse sich trotzdem bewegt dann kommt ein fehler..

    Stillstandsüberwachung Achse ... achsgeschwindigkeit irgendwas... :)

  • Lastdaten sind io

    Das Teil im Greifer ist etwas locker (paar zehntel Luft), muss so sein.

    Dadurch könnte die Achse evtl. einen Schlag abbekommen...

  • Moin,


    ich weiß zwar nicht, ob es das gleiche Problem ist, aber wir hatten mal einen ähnlichen Fall - unsere 2 Robis auf eine Bahn durften nur selbst erstellte speeddatas nutzen, da die vom System vorhandenen (zb "v1000") einen zu hohen Geschwindigkeitswert für unsere externen Achsen beinhaltete...


    Lösung war bai uns...


    CONST speeddata V_lin_fast:=[1000,500,1000,1000];

    CONST speeddata V_lin_medium:=[1000,500,500,1000];

    CONST speeddata V_lin_slow:=[1000,500,250,1000];



    MfG

  • Hallo lutze,

    was macht denn dein Roboter?

    Wirken irgendwelche Kräfte auf den Greifer wenn das passiert? Ich hatte gerade das gleiche Problem bei einer Anlage in der gefräst wurde.

    In der Anlage war auch eine 7te Achse im Greifer verbaut die das Teil gedreht hat.

    Da ist auch ständig an den gleichen Stellen im Programm die 7te Achse mit der gleichen Meldung in Störung gegangen.

    Der Fräser hat einfach zu viel Druck auf die Drehachse ausgeübt.


    MfG

    Zwei Dinge sind unendlich,das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher, !!!!<br />Albert Einstein

  • Die Anlage produziert zur Zeit nicht.

    Kräfte wirken bestimmt auf die Achse. Aber das seltsame ist das der Fehler nur beim aufnehmen eines Werkstück auftritt und auch nur bei 2 Programmen. Bei den anderen 20 Programmen wo wir das Teil gleich oder ähnlich aufnehmen passiert es nie...

  • Schwierig.

    Dann würde ich es einmal mit dem Tip von RobiMan probieren.

    Wenn du die Achse zum Aufnehmen nicht brauchst, schalte sie einfach ab und danach wieder ein.

    Könnte helfen.

    Zwei Dinge sind unendlich,das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher, !!!!<br />Albert Einstein

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account
Sign up for a new account in our community. It's easy!
Register a new account
Sign in
Already have an account? Sign in here.
Sign in Now