Posts by RobiMan

    Die Option ist auf meinen System nicht verfügbar :rolleyes:


    hab mir das trotzdem mal angeschaut

    Quote


    In der Produktspezifikation Steuerungssoftware IRC5 findest du ein paar Informationen dazu.

    Bin jetzt auch nicht der Profi darin, das ist ja etwas was die Schweißer meistens brauchen.


    CirPathMode \CirPointOri meine ich nutzt aber schon genau die Orientierung des Cir Punktes, bzw. fährt genau durch den geteachten Cir Punkt

    Heute mal ein kleiner Tipp was man nicht tun sollte......


    neuen Roboter in Betrieb genommen

    eine bestehende EIO als Vorlage genommen und gleich ein paar Signale geändert wo ich wusste das ich die nicht brauche.

    Also fix ein paar Signalnamen geändert und weil es in der Vorlage auch ein Label gibt den Text herausgelöscht und ein - eingefügt

    Geladen , Neustart alles soweit OK.

    Dann alle Vorlagen Module geladen bis alles ohne Fehler erstmal drin ist.

    Irgendwann ist mir aufgefallen das ich im RS unter E/A System keine Einträge sehe, total leer.

    Auch der EA Konfigurator sagt alles leer.

    Neustart Roboter, Neustart Rechner, I-Start, Restore alles nix geholfen. :rolleyes:

    Dann die EIO nach Booten geladen alles wieder da :huh:


    Dann angefangen die EIO zeilenweise zu laden bis ich wieder beim Fehler bin.


    Woran lag es: am Eintrag -Label "-" (Bindestrich)


    Weil ich beim ändern der EIO zu bequem war auch das Label komplett herauszulöschen hat mich das heute mal den Vormittag gekostet :cursing:


    Normalerweise mekert er ja beim Laden von cfg Dateien jeden kleinen Murks an, den - aber Nicht!

    Hallo allerseits


    Sitze wieder mal vor einen System mit Keynece Controller

    Verbunden bin ich über eine TCP/IP Verbindung, das funktioniert soweit auch.

    Jetzt meine Frage dazu:

    Da ich ständig (kurze Taktezit natürlich) Werte von der Kamera holen muss wollte ich die Socket verbindung nur einmal herstellen und dann immer wieder benutzen.

    Das verbinden mit den Controller dauert so 3-4 sec, dafür habe ich aber keine Zeit das ständig zu wiederholen.

    Bis jetzt konnte ich das immer so umsetzen Verbinden> Werte abholen>Verbindung schliesen, da war immer genug zeit dazu.


    Muss ich da was beachten wenn die Verbindung immer offen bleibt? Wann wird die Automatisch geschlossen? PZMain? Einrichtbetrieb?

    Jetzt grad wieder

    RobotWare-Version 6.12.02.00

    Fehler:

    CyclicBrakeCheck ist bereits aktiv.

    Die CyclicBrakeCheck-Routine kann nicht gleichzeitig von verschiedenen Task- oder Ausführungsebenen ausgeführt werden.

    Der aktuelle Task T_ROB1 führt CyclicBrakeCheck auf der Ausführungsebene 0 (LEVEL_NORMAL=0, LEVEL_SERVICE=2) aus.

    Programmref.: /cbc_main/CyclicBrakeCheck/CyclicBrakeCheck/0.

    :thumbup: tatsächlich,


    man kann das Argument3 aber auch weglassen und erhält keinen Fehler.

    Die Doku hats ja auch großzügig weggelassen


    Bleibt jetzt noch das Thema:


    Write Access..... wenn dazu noch jemand so eine einfache Lösung parat hätte ;)