Nummerneingabe INT am KCP

  • Hallo zusammen,


    über die $MSG_T....-Struktur / #DIALOG kann man ja eine Meldung ausgeben, wo dann der Bediener unter max. sieben Möglichkeiten (Funktionstasten) eine Eingabe machen kann. Gibt es denn auch eine Möglichkeit wo der Bediener eine Zahl (INT) eingeben kann? (Wie bei ABB "TPReadNum"). :?:


    Hintergrund ist der, das ich eine Sackpalettierzelle (KR180 2-PA, KRC2) habe ohne weitere SPS. Es ist nur die Robotersteuerung. Wenn das Roboterprogramm gestartet wird, muss der Bediener ein paar Anwahlen am Roboter machen (Z.B.: Ablagemuster, Produkttyp). Das meiste kann ich mit #DIALOG abfragen, jedoch benötige ich einmal die Eingabe einer Zahl (In diesem Fall Soll-Lagenzahl auf Palette). Wie kann ich das realisieren?
    :hilfe:
    Über jeden Vorschlag bin ich dankbar!


    Gruß HarryH

  • Schritt für Schritt zum Roboterprofi!
  • Für solche Zwecke benutze ich entweder eine Rezepturverwaltung über OPC-Server, oder wenn man's dem Bediener zutrauen kann die Variablenübersicht.
    Eine andere Möglichkeit Werte einzugeben wäre über Usertech ein Inlineformular zu programmiere, in das der Bediener seine Werte eingeben kann.

    Greetings, Irrer Polterer!

    Wie poste ich falsch? Nachdem ich die Suche und die FAQ erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen sehr kreativen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen so eindeutigen Text, dass sich jeder etwas Anderes darunter vorstellt.


    Life is a beta version. Full of bugs and no Manual.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account
Sign up for a new account in our community. It's easy!
Register a new account
Sign in
Already have an account? Sign in here.
Sign in Now