Systemvariable in Meldung einbauen

  • Moin ihr allwissenden!

    Sitze hier gerade vor einer KRC4 mit KSS 8.3.33 und versuche eine Meldung zu generieren, wo mir ein Wert einer Systemvariable mit ausgegeben wird.

    Bekomme das aber irgendwie nicht auf die Reihe, habe auch schon die Suche bemüht, leider ohne Erfolg.


    Kurze Beschreibung:


    Teststand für Servozangenmotoren, gesteuert mit einer KRC4.

    Interrupt Programmiert, wenn eine gewisse Kraft vom Motor aufgebaut wurde, dann springe in UP und gebe Meldung aus wie hoch der aktuelle Strom ist.


    Hier mal mein Programmausschnitt, das UP wo er reinspringt:


    DEF 5KN ()


    MSGNotify("5KN",$CURR_ACT[7])

    INTERRUPT OFF 22


    END


    So in der Art habe ich mir das gedacht, kommt aber immer eine Fehlermeldung, "TYP aktueller/formaler Parameter nicht verträglich


    Kann mir da jemand helfen?

  • Schritt für Schritt zum Roboterprofi!
  • Leider funktioniert das nicht..


    Habe aber jetzt eine andere Lösung gefunden, dank eines Kollegen:


    MSG_Param(1,,,$CURR_ACT[7])

    MSG_SHOW("Absender",#notify, 666, "Der Strom E1 beträgt %1")

  • funktioniert doch wie bechrieben in MSGLIB.SRC.

    es war nur ein typo, Komma fehlt fuer Modul[]. so geht es:


    MsgNotify("E1 Strom ist %1 Amp" , , $CURR_ACT[7]) ; ohne Modul angabe

    oder

    MsgNotify("E1 Strom ist %1 Amp","myProg",$CURR_ACT[7]) ; mit Modul angabe

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account
Sign up for a new account in our community. It's easy!
Register a new account
Sign in
Already have an account? Sign in here.
Sign in Now