KUKA Fernwartung und Analyse

  • Hallo zusammen,


    folgende Fragen bezüglich KUKA Fernwartung und Remotezugriff in Bezug auf WoV5:

    1. Gibt es eine Option wie man den Programmlaufzeiger auch im AutoExt sehen und verfolgen kann?
    2. Kann man E/A's über WoV im AutoExt verfolgen? Ähnlich wie bei ABB die EA Analyse wo man einzelne DI/DO/GI/GO in einer Analyse live verfolgen kann?
    3. Was genau hat es mit der "Trace" Funktion auf sich?


    Danke vorab für die Unterstützung!

    1#Vertriebler zum Programmierer: &quot;Und dieses &#039;Singularität&#039;, können Sie das nicht einfach aus stellen?&quot;<br /><br />2#Hat schon Gründe warum die Zigarettenschachtel zwischen die Deadmen&#039;s beim Fanuc passen und schalten...<br /><br />3#Laser TCP am Greifer ist was schönes!

  • Hat sich ja in diesem Fall ja erledigt :)

    Leider nicht ganz, die Punkte 1. und 2. sind noch offen, veruche gerade mit deiner Doku den Punkt 3. abzuarbeiten :/

    1#Vertriebler zum Programmierer: &quot;Und dieses &#039;Singularität&#039;, können Sie das nicht einfach aus stellen?&quot;<br /><br />2#Hat schon Gründe warum die Zigarettenschachtel zwischen die Deadmen&#039;s beim Fanuc passen und schalten...<br /><br />3#Laser TCP am Greifer ist was schönes!

  • folgende Fragen bezüglich KUKA Fernwartung und Remotezugriff in Bezug auf WoV5:

    1. Gibt es eine Option wie man den Programmlaufzeiger auch im AutoExt sehen und verfolgen kann?
    2. Kann man E/A's über WoV im AutoExt verfolgen? Ähnlich wie bei ABB die EA Analyse wo man einzelne DI/DO/GI/GO in einer Analyse live verfolgen kann?


    Du sprichst den Debugging-Modus von WoV an. Nach dessen Doku geht dieser nur in T1/T2.


    Sonst halt direkt rauf über ein Fernwartungstool und Dir die benötigten Infos direkt aus den Menüs holen / oder eines zusammenstellen.


    Gruss SJX

    Manche Maenner bemuehen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitaetstheorie.