ABB Roboterschulung von praxiserfahrenen Trainern
in unserem Schulungszentrum in Mainburg oder vor Ort bei Ihnen
Bediener und Expertenschulungen anfragen

Autor Thema:  Was für ein Robotertyp?  (Gelesen 3924 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Grek

  • Forum Mitglied LV 1
  • *
  • Beiträge: 28
  • Bewertet: 0
Was für ein Robotertyp?
« am: 27. Mai 2009, 01:24:56 »
Das da:



  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Michael J. (FRAIMTEC)

  • Forum Elite LV 3
  • *
  • Beiträge: 270
  • http://www.fraimtec.de
    • FRAIMTEC Automation & Anlagenmontage
  • Bewertet: 0
Re: Was für ein Robotertyp?
« am: 27. Mai 2009, 10:34:37 »
Hallo Grek,

schwer zu sagen!! Tippe aber mal auf ABB oder Fanuc.

Wo wurde das Bild denn gemacht?

Gruss...
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert
„Herr, lass mich ein guter Mensch sein. Aber bitte nicht sofort.“

Offline addi

  • Forum Mitglied LV 5
  • *
  • Beiträge: 47
  • Bewertet: 0
Re: Was für ein Robotertyp?
« am: 27. Mai 2009, 11:42:30 »
Ich würde auf eine variante des abb irb5400 (slim arm ?) tippen  :pfeif:
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Grek

  • Forum Mitglied LV 1
  • *
  • Beiträge: 28
  • Bewertet: 0
Re: Was für ein Robotertyp?
« am: 27. Mai 2009, 16:56:00 »

Das hab ich im internet gefunden.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Rauschi

  • Gast
Re: Was für ein Robotertyp?
« am: 02. Juni 2009, 14:15:39 »
Ich kenne diese Lackier-Roboter unter der Bezeichnung TRALLFA-Roboter.

Trallfa ist die norwegische Herstellerfirma, die Steuerung der Trallfa´s stammte von ASEA. Die Roboter werden unter Lizenz auch von anderen Herstellern produziert.
Die älteren Modelle hatten ein Kugelgelenk als Handgelenk, das über Seilzüge bewegt wurde. Die neueren Modelle wie auf den Bildern haben ein Hohlkegel-Handgelenk.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline sina

  • fünfter Post
  • *
  • Beiträge: 5
  • Bewertet: 0
Re: Was für ein Robotertyp?
« am: 30. September 2013, 09:21:27 »
ich sehe leider nix, wieso?
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline IrrerPolterer

  • Administrator
  • Forum Legende LV 6
  • *
  • Beiträge: 2199
  • Normale Menschen machen mir Angst.
    • 2-Connect GmbH
  • Bewertet: +65
Re: Was für ein Robotertyp?
« am: 30. September 2013, 23:05:19 »
Weil der Link des Bildes nicht mehr existiert. Der Thread ist von 2009.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert
Greetings, Irrer Polterer!

Wie poste ich falsch?
Nachdem ich die Suche und die FAQ erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen sehr kreativen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen so eindeutigen Text, dass sich jeder etwas Anderes darunter vorstellt.

Life is a beta version. Full of bugs and no Manual.

 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap