Roboterprofis für Ihren Erfolg
Roboterprogrammierer auf Stundenbasis engagieren
jetzt Preise und verfügbare Roboterprogrammierer anfragen

Autor Thema:  Sicherheitslichtschranke 2- oder 3-strahlig?  (Gelesen 954 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HarryH

  • Forum Elite LV 3
  • *
  • Beiträge: 256
  • Bewertet: +3
Sicherheitslichtschranke 2- oder 3-strahlig?
« am: 12. November 2008, 08:10:40 »
Hallo Robotergemeinde,

bei uns in der Firma kam die Diskussion auf, ob zum Absichern einer Roboterzelle eine 2- oder 3-strahlige Sicherheitslichtschranke eingesetzt werden muss? In der einschlägigen Norm für Industrieroboter scheint dies nicht festgelegt zu sein.

Was setzt ihr ein? Gibt es Vorschriften die dies eindeutig festlegen? Oder ist die Wahl 2- oder 3-strahlig abhängig von einer Risikoabschätzung?

Gruß HarryH
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


xx
ABB, Kuka oder Fanuc

Begonnen von Junk

6 Antworten
2623 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. August 2012, 23:00:40
von mhw
xx
Roboter- Fluch oder Segen???

Begonnen von Ich aus LH

3 Antworten
1986 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. September 2006, 18:11:40
von Mustang 67
xx
Kaufentscheidung / Grundsatzentscheidung Kuka oder Motoman

Begonnen von testuser

3 Antworten
1235 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. Juni 2018, 23:55:41
von Mujo12
xx
Postprozessor: Auf der SPS oder schon davor?! Szenario1 vs Szenario2

Begonnen von stoeven

23 Antworten
3091 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. März 2013, 19:27:55
von Martl
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap