19. Januar 2019, 14:34:09
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] ISO TS 15066


normal_post Autor Thema: [offen] ISO TS 15066  (Gelesen 2301 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

16. Mai 2018, 10:22:07
Gelesen 2301 mal
Offline

Leinad88


Guten Tag Zusammen,

ich beschäftige mich gerade mit der ISO TS 15066. Es geht um Kobots und die erlaubten Kräfte bei einem Zusammenstoß von Mensch und Maschine. 
Hat jemand Erfarungen damit? Besonders was das Bestimmen der transienten Kräfte an geht. 

Grüße
Daniel




  • gefällt mir    Danke

Heute um 14:34:09
Antwort #1

Werbung

Gast

18. Mai 2018, 09:17:52
Antwort #1
Offline

Leinad88


Oder steht irgend jemand vor dem selben "Problem"? Oder mag sonst etwas dazu sagen?
LG
Daniel
  • gefällt mir    Danke

01. Juni 2018, 17:14:05
Antwort #2
Offline

Dominik_EM


Hallo Leinad88,

wir hatten eine MRK (Mensch,Roboter Koloboration) Messung mit der BG-Deutschland durchgeführt (ABB IRB 14000). Diese verwenden aktuell ein Kollisions-Messgerät (ggf. von Pilz), mit einer Druckmessfolie( Fuji) diese bei transienter (Stoß) Kraft bestimmte Farbbläschen platzen lässt. Anhand der Farbe können Sie mit einer Software die N/mm² bestimmen. 
Ich hoffe dies beantwortet deine Frage?
Vielleicht würde ich noch an den Prüfbericht kommen ;-).

SG
Dominik_EM
  • gefällt mir    Danke

06. Juni 2018, 14:26:50
Antwort #3
Offline

Leinad88


Hallo Dominik,
Danke für die Rückmeldung. Transient ist doch wenn der Körper zurückweichen "könnte" und getroffen wird. Wie stellt ihr das nach? Gleich wie bei der quasi statischen Berührung? Ist es möglich das ich den Bericht sehe? Wieviele Stellen/Punkte habt ihr da gemessen?
Mich würde speziell der Messaufbau interessieren. Das mit dem wie das Messgerät selbst funktioniert habe ich glaube ich verstanden. Wir haben auch selbst schon einige Messungen gemacht. Aber die korrekte Durchführung an sich ist das Mysterium.

Grüße
Daniel
  • gefällt mir    Danke

08. Juni 2018, 11:14:18
Antwort #4
Offline

Dominik_EM


Hallo Daniel,
für uns war das eher eine Vorgehensweise der BG, um sagen zu können man hat etwas gemessen ;-). Ich habe bereits mit dem Kunden kontakt aufgenommen und er sendet mir den Bericht zu!
Sobald ich diese Informationen zusammen habe melde ich mich nochmal bei Dir und wir können weiteres besprechen. (leider erst in 2 Woche (Urlaub ;-))).
Sg Dominik
  • gefällt mir    Danke

Heute um 14:34:09
Antwort #5

Werbung

Gast

11. Juni 2018, 10:44:29
Antwort #5
Offline

Leinad88


Voll cool. Vielen Dank!
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH