21. April 2019, 22:48:45
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Industrieroboter mit Zulassung für StaubEX Zone 21


normal_post Autor Thema:  Industrieroboter mit Zulassung für StaubEX Zone 21  (Gelesen 1299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

21. August 2007, 15:47:43
Gelesen 1299 mal
Offline

HarryH


Hallo zusammen,

gibt es einen Industrieroboterhersteller der Roboter für StaubEX Zone 21 im Programm hat? Konkret soll es ein Palletierer sein mit ca. 150kg Handhabungsgewicht. Z.Z. verwenden wir ausschließlich KUKA (KR180-2PA) und der hat keine Zulassung dafür.

Gibt es nicht noch die Möglichkeit den Roboter in so eine Schutzhülle zu packen, und die dann mit Stickstoff zu füllen, usw. --> Ist sowas dann zugelassen für StaubEX?

Gruß HarryH
  • gefällt mir    Danke

Heute um 22:48:46
Antwort #1

Werbung

Gast

22. August 2007, 08:58:26
Antwort #1
Offline

Werner Hampel

Administrator
Staub EX sagt mir grad nix, aber es gibt einige Roboterhersteller mit Lackierrobotern, die könnten damit klarkommen.
Frag mal bei ABB oder Kawasaki nach.

Das mit der Schutzhülle könnte auch klappen, ist aber schwer in der Ausführung.
  • gefällt mir    Danke
Menschen brauchen Roboter, aber auch Roboter brauchen Menschen.
Roboter sichern die Arbeitsplätze und den Fortschritt der Industrieländer, da sie kostengünstig und qualitativ hochwertig produzieren.
Ohne Automatisierung mit Robotern werden unsere Produkte in Billiglohnländern hergestellt.

22. August 2007, 14:02:21
Antwort #2
Offline

pk


.... oder bei Dürr, die rüsten ihre Robis teilweise mit Überdruckkapselungssystemen aus. Zum Teil rüsten sie auch die orangen mit ihren Steuerungen aus.Ob sie die auch EX tauglich machen? Fanuc macht auch in Lackierrobotern...
pk
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH