20. April 2019, 09:10:02
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Ambrogio Wiper, Drahtbruch suchen


normal_post Autor Thema:  Ambrogio Wiper, Drahtbruch suchen  (Gelesen 262 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

09. April 2019, 06:02:55
Gelesen 262 mal
Offline

basementmedia


Hi zusammen,

Mein Mähroboter meldet 'Kein signal'.
Ich habe testweise eine kurze neue Drahtschleife an die Platine geklemmt, dann geht's. D.h. der Draht ist anscheinend an einer Stelle unterbrochen. Habt ihr einen Tipp, wie ich die Stelle finden kann?
Ich hab mir einen kleinen Weltempfänger gesucht. Wenn man dann auch Mittelwelle stellt, hört man in der Nähe des Drahtes ein Klackern. Aber leider hört man das auch noch in einem Meter Entfernung, d.h. das ist anscheinend zu ungenau.

Bin für jeden Tipp dankbar.

Lg Daniel

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

  • gefällt mir    Danke

Heute um 09:10:02
Antwort #1

Werbung

Gast

09. April 2019, 06:22:49
Antwort #1
Offline

Werner Hampel

Administrator
da gibt es mehrere Methoden, am besten wäre ein Fluke Messgerät. Ist aber sehr teuer. Hast <du einen Händler in der Nähe, der so ein Gerät hat?
Alle anderen Methoden sind total unzuverlässig.
  • gefällt mir    Danke
Menschen brauchen Roboter, aber auch Roboter brauchen Menschen.
Roboter sichern die Arbeitsplätze und den Fortschritt der Industrieländer, da sie kostengünstig und qualitativ hochwertig produzieren.
Ohne Automatisierung mit Robotern werden unsere Produkte in Billiglohnländern hergestellt.

09. April 2019, 11:43:18
Antwort #2
Offline

basementmedia


Alles klar, ich werde mal kucken was ich auftreiben kann

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH