20. März 2019, 08:48:52
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Was macht der GETARG Befehl?


normal_post Autor Thema:  Was macht der GETARG Befehl?  (Gelesen 1712 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

19. April 2012, 15:42:20
Gelesen 1712 mal
Offline

SebastianN


Hallo zusammen,

ich gucke mir zur Zeit ein Roboterprogramm an (Offline) an dem evtl. noch Änderungen gemacht werden müssen. Ich versuche jetzt das Programm zuerst mal zu verstehen. Dabei ist ein Befehl aufgetaucht den ich noch nirgends gefunden haben.

Das Unterprogramm wird mit

CALL JOB:BOX-ABF ARGF1 ARGFD008 ARGF2 ARGFB011
aus einem Paralleljob aufgerufen.

In dem Unterprogramm wird dann der GETARG Befehl genutzt:

GETARG LB000 IARG#(1)
SET I080 LB000
GETARG LB000 IARG#(3)
SET I084 LB000
GETARG LB000 IARG#(4)
SET I085 LB000

Handelt es sich dabei evtl. um einen Symbolnamen?
Was machen die Befehle hinter dem CALL? Da kommt auch immer ARG drin vor.

Ich hoffe da kann mir jemand weiter helfen...

Gruß
Sebastian
  • gefällt mir    Danke

Heute um 08:48:52
Antwort #1

Werbung

Gast

19. April 2012, 18:05:04
Antwort #1
Offline

Newbiecrd


Hi,

CALL JOB:BOX-ABF ARGF1 ARGFD008 ARGF2 ARGFB011Dort wird der Job "BOX-ABF" mit den Argumenten D008 und B011 aufgerufen.

GETARG LB000 IARG#(1)D008 in locale Variable LB000 eingelesen

SET I080 LB000die LB000 in die globale Variable I080 geschrieben


Ich verstehe die Programmierung nicht ganz, erst ein Double Typ in eine Byte zu schreiben und dann in eine Integer-Variable. Der kleinste Nenner ist die Byte Variable, daher können nur Ganzzahlen von 0-255 übergeben werden.
Könnte man gleich 3 mal Byte-Variablen nehmen.

Die Getarg Methode kenne ich aus den macrojobs, dort ist es kompfortabel, da der Programmierer sich nicht jedes mal mit Variablen rumschlagen muss, sondern eine Beschreibung dazu sieht, und die immer wiederkehrende Berechnung einfacher gestaltet wird.

Da du offline den Job betrachtest siehst Du nicht alle Informationen . In der Teachbox kann das dann so aussehen

CALL BOX-ABF Länge:D008 Breite:B011

Oder so ähnlich.

Bitte schlage mich nicht, wenn ich zu sehr daneben liege, ist aus dem Gedächnis geschrieben....

Cu Heiko
  • gefällt mir    Danke

19. April 2012, 19:13:56
Antwort #2
Offline

SebastianN


Danke das hilft mir schon mal sehr weiter.

Wo bekommt man Informationen über solche Befehle her? In den Dokus steht ja nicht viel über solche speziellen Befehle drin.

Gruß
Sebi
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH