22. Juli 2019, 04:25:15
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 HP20 mit NX 100, Variablenaustausch mit SPS


normal_post Autor Thema:  HP20 mit NX 100, Variablenaustausch mit SPS  (Gelesen 2269 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

02. Juli 2019, 12:21:39
Gelesen 2269 mal
Offline

fallon


Hallo,

wir versuchen Variablen zwischen einer SPS und den obengenannten Roboter auszutauschen. Also, eine Variable auszulesen und eine zu beschreiben.

Kann mir da einer weiterhelfen?

Zwischen PC und Roboter klappt das schon.

LG
Fallon
  • gefällt mir    Danke

Heute um 04:25:15
Antwort #1

Werbung

Gast

03. Juli 2019, 21:36:01
Antwort #1
Offline

Motomähn


Wie klappt das denn zwischen PC und Roboter?
  • gefällt mir    Danke

08. Juli 2019, 10:59:02
Antwort #2
Offline

fallon


Lösung gefunden. Klappt auch ohne Dongle-Lösung.
Ihr müsst leider noch was warten, muss erst mit unseren Programmierer reden, dann kann ich sicherlich eine kleine Lösung posten.
  • gefällt mir    Danke

08. Juli 2019, 14:48:56
Antwort #3
Offline

Motomähn


  • gefällt mir    Danke

12. Juli 2019, 12:58:39
Antwort #4
Offline

fallon


Hallo ,
wie versprochen hier der Lösungsansatz für eine Kommunikation zum Robbi:

Zuerst solltet ihr euch die Anleitungen "HW0483202_Ethernet_Server_Function_NX100" und "MOTOcom Interpreter Message List" besorgen.
Diese haben viele Erklärungen zu den Befehlsaufrufen und den eventuellen Fehlerausgabe.

Hier ist noch ein Phyton Auszug von unseren Programmierer:

 Bespiel Python Code
TCP_IP = ' ROBOT IP '
TCP_PORT = 80
BUFFER_SIZE = 256
## Read status
s = socket.socket(socket.AF_INET, socket.SOCK_STREAM)
s.connect((TCP_IP, TCP_PORT))
#start
MESSAGE = 'CONNECT Robot_access\r\n'
s.send(MESSAGE.encode('ascii'))
data = s.recv(BUFFER_SIZE)
MESSAGE = 'HOSTCTRL_REQUEST RSTATS 0\r\n'
s.send(MESSAGE.encode('ascii'))
data = s.recv(BUFFER_SIZE)
data = s.recv(BUFFER_SIZE)

#Write variable
MESSAGE = 'HOSTCTRL_REQUEST LOADV 6\r\n'
s.send(MESSAGE.encode('ascii'))
data = s.recv(BUFFER_SIZE)
MESSAGE = '0,0,5\r'
s.send(MESSAGE.encode('ascii'))
data = s.recv(BUFFER_SIZE)

#Read Variable
#Test read var
MESSAGE = 'HOSTCTRL_REQUEST SAVEV 4\r\n'
s.send(MESSAGE.encode('ascii'))
data = s.recv(BUFFER_SIZE)
MESSAGE = '0,0\r'
s.send(MESSAGE.encode('ascii'))
data = s.recv(BUFFER_SIZE)

Ohne ein wenig Programmierarbeit werdet ihr nicht kommen. Dies ist aber auch im anderen Sprachen und für die SPS umzuwandeln.

Was wir jedoch nicht wissen, ob der Robbi dazu das Motocom32 braucht. Nach der Freischaltung hatten wir noch einige Befehle mehr zur Verfügung. Die brauchen wir hierfür nicht, wir wissen aber nicht was sonst noch intern gemacht wurde.

Ich hoffe ich konnte damit einigen helfen. Wenn Fragen sind einfach melden.

Gruß
Fallon   

Heute um 04:25:15
Antwort #5

Werbung

Gast


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH