16. Januar 2019, 02:40:11
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] Mitsubishi RV-E2 - Fehler 2800


normal_post Autor Thema: [offen] Mitsubishi RV-E2 - Fehler 2800  (Gelesen 647 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

28. September 2017, 13:20:22
Gelesen 647 mal
Offline

klattihome


Der Roboter baut keine Verbindung mehr zum Controller auf.


Mitsubishi RV-E2
Kontrollerbox CR-E116
Teachpanel P6TB-TE
Cosirop 1.4


Fehler: 2800
Bei der Befehlsausführung ist ein struktureller Programmierfehler aufgetreten.
Abhilfe: Korrigieren Sie die Programmierung des Befehls. Nehmen Sie anschließend die Befehlseingabe erneut vor.

Das Handbuch besagt das eine falsche Programmiersprache angewendet wird, Programme können aber alle nicht gestartet werden. Fehler trat nach wechsel der Batterie auf.
Kann hierbei jemand helfen?
Danke
  • gefällt mir    Danke

29. September 2017, 12:22:37
Gelesen 647 mal
Offline

Urmel

Global Moderator
Hallo,

das klingt als ob der Inhalt des Speichers beschädigt wurde.

Wahrscheinlich wurde die Batterie entsprechend der Anleitung gewechselt. Das wird bei einem so alten Roboter, er muss ja schon um die 20 Jahre sein, nicht funktionieren. Die Spannung wird während des Batteriewechsels von einem Kondensator aufrechterhalten, der hat inzwischen so viel Kapazität verloren, dass das nicht mehr geht. Bei so einer alten Kiste geht der Batteriewechsel wahrscheinlich nur im eingeschalteten Zustand.

Wie dem auch sei, da muss der Service helfen. Das wird schwierig weil der Roboter seit langem abgekündigt ist. Ich denke man muss da einen Reset machen und den Armtyp neu einstellen, neu kalibrieren und dann die Programm neu draufladen.

Grüße

  Urmel
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH