21. Februar 2019, 19:14:37
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Inverses kinematisches Modell RV-6SL


normal_post Autor Thema:  Inverses kinematisches Modell RV-6SL  (Gelesen 1135 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

16. April 2010, 17:27:33
Gelesen 1135 mal
Offline

kh


Hallo zusammen,

ich habe einen RV-6SL und muss das inverse kinematische Modell lösen.

Ich möchte also aus gegebenen Transformationsmatrizen den Roboter ansteuern und muss hierfür die 6 Gelenkwinkel berechnen.

Kann mir jemand helfen? Oder kennt jemand alternative Methoden?

Grüße... und  :danke:

kh
  • gefällt mir    Danke

Heute um 19:14:37
Antwort #1

Werbung

Gast

Heute um 19:14:37
Antwort #1

Werbung

Gast

16. April 2010, 19:54:20
Antwort #1
Offline

Urmel

Global Moderator
Hallo,

so ganz verstehe ich die Frage nicht.  :denk:

Meinst du das jetzt mit oder ohne Hilfe des Roboters ?

Wenn mit Roboter, dann berechnet dir die Funktion PTOJ die inverse Kinematik.

Ohne Roboter, schau z.B. mal hier
http://www.roboterforum.de/roboter-forum/andere_roboterhersteller/inverse_kinematik-t7082.0.html

Grüße

  Urmel
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH