SPS Programmierer m/w in 73072 Donzdorf zur Festanstellung gesucht
Zum nächstmöglichen Eintritt suchen wir Sie als SPS-Programmierer- / Inbetriebnehmer (m/w)
>> mehr Infos <<

Autor Thema:  Inverses kinematisches Modell RV-6SL  (Gelesen 1097 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kh

  • Bekannter LV 2
  • *
  • Beiträge: 7
  • Bewertet: 0
Inverses kinematisches Modell RV-6SL
« am: 16. April 2010, 17:27:33 »
Hallo zusammen,

ich habe einen RV-6SL und muss das inverse kinematische Modell lösen.

Ich möchte also aus gegebenen Transformationsmatrizen den Roboter ansteuern und muss hierfür die 6 Gelenkwinkel berechnen.

Kann mir jemand helfen? Oder kennt jemand alternative Methoden?

Grüße... und  :danke:

kh
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


Mitsubishi Roboterservice
Beratung, Verkauf, Inbetriebnahmen, Wartung und Reparatur von Mitsubishi Robotern
ROBTEC GmbH ist Offizielles Robotercenter von Mitsubishi Electric

Offline Urmel

  • Global Moderator
  • Forum Legende LV 1
  • *
  • Beiträge: 1118
  • Bewertet: +16
Re: Inverses kinematisches Modell RV-6SL
« am: 16. April 2010, 19:54:20 »
Hallo,

so ganz verstehe ich die Frage nicht.  :denk:

Meinst du das jetzt mit oder ohne Hilfe des Roboters ?

Wenn mit Roboter, dann berechnet dir die Funktion PTOJ die inverse Kinematik.

Ohne Roboter, schau z.B. mal hier
http://www.roboterforum.de/roboter-forum/andere_roboterhersteller/inverse_kinematik-t7082.0.html

Grüße

  Urmel
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap