Roboterprofis für Ihren Erfolg
Roboterprogrammierer auf Stundenbasis engagieren
jetzt Preise und verfügbare Roboterprogrammierer anfragen

Autor Thema: [offen] Hilfe bei Statustasten am OfficePC und evtl. Update auf neuere KSS-Version  (Gelesen 552 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Denis_Jay

  • Stammgast LV 1
  • *
  • Beiträge: 12
  • Bewertet: +2
Hallo liebe Roboter-Experten,
ich habe bei uns in der Firma gestern einen OfficePC wieder zum laufen bekommen und wollte diesen jetzt benutzen, um die Programme zunächst an diesem zu testen. Der PC kam hier irgendwann 2012 an und leider gibt es absolut keine doku mehr dazu und auch keinen Ansprechpartner.
Auf dem OfficePC läuft die KSS 8.2.19, wenn ich die KRC starte und aktuell ist als Zusatz-Software lediglich KRC Security Update for XPe installiert.
Ich würde aktuell gerne einiges an Logik über die Statustasten abfrühstücken. Leider bekomme ich diese nicht zum funktionieren, wenn ich "=is_key_pressed(14)" bis "=is_key_pressed(17)" abfrage. Brauche ich da erst grippertech oder sollten die auvh so gehen?
Außerdem haben wir unten ein KR270 R2700 Ultra mit KSS 8.3.27 stehen. Der hat neben GripperSpotTech auch SafeOperation drauf. Kriege ich den OfficePc auf den selben Stand gehoben?
Beste Grüße
Denis
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Denis_Jay

  • Stammgast LV 1
  • *
  • Beiträge: 12
  • Bewertet: +2
Hallo,

sorry für das voreilige Fragen stellen. Hatte gerade Kuka am Telefon.
Zu den Statustasten: diese werden erst nach installation einer Zusatz-Software, mit entsprechender Möglichkeit die Statustasten zu benutzen, aktiviert. --> oder auch nicht :\
Zum Upgraden: Mit entsprechender Image soll das gehen. Wird als nächstes in Angriff genommen.

Beste Grüße
Denis
« Letzte Änderung: 20. Januar 2017, 16:33:38 von Denis_Jay »
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Denis_Jay

  • Stammgast LV 1
  • *
  • Beiträge: 12
  • Bewertet: +2
Hallo liebe Experten,

hatte nun Kontakt mit Kuka und leider kann man die Statustasten am OfficePc nicht abfragen, da hier der Bus an dem das Smart Pad angeschlossen ist entscheidend ist. Dieser fehlt natürlich beim OfficePC.
Mit dem Update des OfficePC's auf den selben KSS-Stand wie unsere KRC4 unten bin ich noch dran. Aktuell Schnitzeljagd nach einem Recovery Stick von Kuka. Kann gerne nochmal Berichten (mehr Monolog) wie gut das klappt. Mit der Kuka Hotline werde ich langsam wieder warm :)

Beste Grüße
Denis
« Letzte Änderung: 24. Januar 2017, 12:03:19 von Denis_Jay »
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Denis_Jay

  • Stammgast LV 1
  • *
  • Beiträge: 12
  • Bewertet: +2
Hi,

nun der final post: Image aufspielen über kuka recovery stick lief wie am Schnürchen, außer das man in irgendwelchen Ordnerstrukturtiefen eine xml-File suchen muss, in der das HMI layout von "cabinet" auf "office" umgestellt wird.

Ab jetzt bin ich ein Riesen-Fan vom OfficePC!

Grüße und closed
Denis
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


xx
Simpro mit OfficePC

Begonnen von Ron

2 Antworten
1263 Aufrufe
Letzter Beitrag 16. Oktober 2012, 17:50:20
von Ron
xx
Lizenz für OfficePC

Begonnen von r-rt

5 Antworten
1979 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. April 2013, 14:50:06
von Newbie53
xx
Simpro Verbindung zu OfficePC

Begonnen von Glöckler

4 Antworten
1716 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. Januar 2012, 11:48:57
von ProgrammierProfi
xx
Unterschiede KUKA OfficeLite, OfficePC sowie RCS-Modul !

Begonnen von robcadkiller

4 Antworten
6451 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. September 2013, 10:58:48
von Dominik 0815
xx
Welche VMWare Version

Begonnen von ck.poorboy

0 Antworten
131 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. Februar 2018, 15:16:13
von ck.poorboy
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap