22. Mai 2019, 05:46:58
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[gelöst] Umbau (V)KRC2 -> KRC2


normal_post Autor Thema: [gelöst] Umbau (V)KRC2 -> KRC2  (Gelesen 1664 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

14. November 2018, 15:52:55
Gelesen 1664 mal
Offline

CK1980


Hallo,

habt ihr schon mal eine VKRC2 Schrank umgebaut in KRC2? Wie ist der Aufwand?

Mein Chef möchte, dass ich 9x VKRC2 in KRC2 umbaue.

Wir haben hier:
- VKRC2 Schrank
- KRC2 PC (ohne ed.05)
- CI2-Platine
- XS2- und XS3-Schnittstellen
- Windows 95 und KRC Software V4.1.7

Mein Ziel:
Ich könnte beiden Schnittstellen entfernen und ein X11-Schnittstelle + Brückenstecker X11 einbauen?!
Die haben 4 grüne Stecker (X9 bis X12), wo sie an CI2-Platine angeschlossen werden.
Was muss ich beachten?

Gruß Christian
« Letzte Änderung: 30. November 2018, 10:22:41 von SJX »
  • gefällt mir    Danke

Heute um 05:46:58
Antwort #1

Werbung

Gast

14. November 2018, 20:33:33
Antwort #1
Offline

SJX

Global Moderator
Hallo CK1980,

Zitat
Was muss ich beachten?

Was für eine Variante Bedienpanel hast Du ? VKCP Variante ? Betriebsartenwahl wie aktuell gelöst?

Schnittstellenumbau auf X11 sollte eigentlich gehen. Evtl. hat jemand noch so ein Kabelsatz.



Gruss SJX
  • gefällt mir    Danke
Manche Maenner bemuehen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitaetstheorie.

15. November 2018, 06:58:26
Antwort #2
Offline

Pred0509


Guten Morgen,
den Umbau mache ich regelmäßig, ist kein Problem. Wie SJX schon fragte was für ein KCP hast du? Ein mit 4 Fach Betriebsart oder mit 2 Fach Betriebsart? VW hat meistens das Extended Not-Aus-Board verbaut, das kann man direkt so nehmen. Den Brückenstecker würde ich nicht fest einbauen, sonst kannst du dir den X11 auch sparen und brückst alles direkt auf dem Not-Aus-Board.
Ob wir nur die Kabelsätze verkaufen, müsstest du mit meinem Vertrieb reden... PN an mich und ich geb dir die Kontaktdaten.
MfG
Pred0509
  • gefällt mir    Danke

04. Dezember 2018, 14:50:06
Antwort #3
Offline

marooram


Hallo ich habe gleiches in Zukunft vor, wie wo bekommt mann dann die entsprechende Software her? Ich habe mal gehört, das man hierfür die Festplatte Tauschen muss. Stimmt das?

 
  • gefällt mir    Danke

06. Dezember 2018, 15:11:37
Antwort #4
Offline

CK1980



Hallo marooram,

auf dem KUKA_DATA (D:) sind KRC Software drin. Die Ordner nennt sich krc1_cd.

  • gefällt mir    Danke

Heute um 05:46:58
Antwort #5

Werbung

Gast

07. Dezember 2018, 17:37:07
Antwort #5
Offline

Otto Sieben


Hallo ich habe gleiches in Zukunft vor, wie wo bekommt mann dann die entsprechende Software her? Ich habe mal gehört, das man hierfür die Festplatte Tauschen muss. Stimmt das?

 

Hallo marooram,

auf dem KUKA_DATA (D:) sind KRC Software drin. Die Ordner nennt sich krc1_cd.
[/quote]

Aber auf der Platte nur VKRC Software...
Die KRC Software müßte man dann wohl käuflich erwerben.
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2018, 20:11:00 von Otto Sieben »
  • gefällt mir    Danke
never touch a running system

04. April 2019, 06:04:07
Antwort #6
Offline

Bombastino


Hallo Otto Sieben,
Auch ich stehe vor der Frage eine SSD mit fertig installiertem Programm zu kaufen. Bist Du mit Deiner Umrüstung schon weitergekommen. Gerne hätte ich gewusst ob unbedingt das VKRC Panel auch ersetzt werden muss. Vielen Dan für Deine Info. christoph
  • gefällt mir    Danke
Ich bin Maschinen geil. Verzeihung aber ich finde die CNC - Technik super.

04. April 2019, 10:30:59
Antwort #7
Offline

Otto Sieben


Moin, da muss ne Verwechselung vorliegen. ICH hatte keinen Schrankumbau vor.

Nebenher: Eine alte KRC2 Steuerung entspricht ohne Umbau nicht mehr der Maschinensicherheit nach Richtlinie EN ISO 13849. Sie darf also in neu erstellten Anlagen nicht mehr betrieben werden. Bestehende Anlagen haben allerdings Bestandsschutz.
Man erkennt diesen Umbau einfach daran, dass es ein zweites Ladeschütz für das KPS gibt. Dieses befindet sich auf der linken Schaltschrankseite.(=K1.1)
Das KPS (zwingend Artikelnummer 134525) hat dann eine Steuerleitung an X123, in jedem anderen Fall (= nicht konform) befindet sich dort nur ein einzelner Jumper.

Sonstiges: Die KRC2 ist von KUKA bereits abgekündigt. Die Materialversorgung war/ist nur bis 2015 (KRC2) bzw. 2022 (KRC2 ED05) gewährleistet.
Vermutlich werden dann verfügbare Ersatzteile wie bei der KRC1 nicht mehr in Euro berechnet, sondern direkt in Gold aufgewogen...
  • gefällt mir    Danke
never touch a running system


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH