Roboterprofis für Ihren Erfolg
Roboterprogrammierer auf Stundenbasis engagieren
jetzt Preise und verfügbare Roboterprogrammierer anfragen

Autor Thema: [offen] Timeout  (Gelesen 1991 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SKywalker

  • Forum Mitglied LV 2
  • *
  • Beiträge: 30
  • Bewertet: 0
[offen] Timeout
« am: 15. Juni 2018, 15:14:04 »
Hallo,
ich hätte ein Problem mit einem KRC4 Roboter beim docken von Teilnehmern.
Über den Tag verteilt kommen immer wieder die Fehlermeldungen RC=1 - Timeout (Teilnehmer XXX) beim andocken.
Wir gehen vom Scalance im Roboterschrank auf vier Murr Module und dann auf eine ET200. Die ET200 sitzt auf drei verschiedenen Greifern und alle haben dieses Problem.
Unsere Parallelzelle ist 100% identisch aufgebaut und hat keinerlei Fehler. Wir haben die Module und die Leitungen alle schon ausgetauscht, leider ohne Erfolg. Projekte sind ebenfalls gleich.
Der Fehler kommt nur beim Andocken eines Greifers und quittiert sich selbst, leider muss dann aber die Zelle jedes Mal quittiert werden, was zu Taktzeitproblemen führt.
Hätte jemand eine Idee wie wir dem Problem auf den Grund kommen können.
Eine Wireshark Aufzeichnung bringt als Ergebnis, dass der Teilnehmer nicht erreichbar wäre?? Aber warum.
Vielen Dank für die Hilfe
Grüße 
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Martl

  • Forum Elite LV 4
  • *
  • Beiträge: 298
  • Bewertet: +22
Re: Timeout
« am: 16. Juni 2018, 09:33:27 »
Servus,
welches Bussystem hast du?
Gruß
Martl
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Hermann

  • Forum Legende LV 3
  • *
  • Beiträge: 1450
  • Bewertet: +78
Re: Timeout
« am: 16. Juni 2018, 22:12:04 »
Hätte da auf die Kontaktierung an der Trennstelle getippt, aber wenn der Fehler ohne Eingriff weggeht? Vielleicht mal eine kurze Wartezeit nach dem mechanischen Andocken, damit sich die "Kontakte setzen" können. Da sind normalerweise gefederte Kontakte an der Trennstelle, vielleicht machen die Probleme.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Martin Huber

  • Forum Elite LV 7
  • *
  • Beiträge: 359
    • Robotersysteme
  • Bewertet: +4
Re: Timeout
« am: 18. Juni 2018, 08:40:15 »
Moin Skywalker,

nimm in deinem WoV Projekt mal den Haken beim Teilnehmer der betroffen ist bei "immer verfügbar" raus
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert
Die Abnahme von "GOTO" Anweisungen verhält sich reziprok zur Qualität einer Programmierung


xx
A question about download robot program to controller from a computer

Begonnen von Shuihua

7 Antworten
2177 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. Juni 2009, 21:12:23
von Shuihua
xx
Software Request an KUKA Roboter (der Roboterforum Wunschzettel)

Begonnen von Werner Hampel

162 Antworten
82391 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. November 2018, 14:09:41
von six_axes
xx
Antriebe eingeschaltet lassen trotz Bedienerschutz offen

Begonnen von Tkey00000

4 Antworten
816 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. November 2018, 21:39:11
von SJX
xx
Transport Exception on git remote Repository: 504 Gateway Timeout !

Begonnen von Faschtaki

0 Antworten
383 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. November 2016, 11:48:06
von Faschtaki
clip
IP Adresse konnte nicht gesetzt werden / EtherCAT Timeout - Fehler SmartPAD

Begonnen von Jannnn

3 Antworten
1568 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. März 2015, 09:33:22
von Jannnn
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap