21. Februar 2019, 19:34:54
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] Timeout


normal_post Autor Thema: [offen] Timeout  (Gelesen 2117 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

15. Juni 2018, 15:14:04
Gelesen 2117 mal
Offline

SKywalker


Hallo,
ich hätte ein Problem mit einem KRC4 Roboter beim docken von Teilnehmern.
Über den Tag verteilt kommen immer wieder die Fehlermeldungen RC=1 - Timeout (Teilnehmer XXX) beim andocken.
Wir gehen vom Scalance im Roboterschrank auf vier Murr Module und dann auf eine ET200. Die ET200 sitzt auf drei verschiedenen Greifern und alle haben dieses Problem.
Unsere Parallelzelle ist 100% identisch aufgebaut und hat keinerlei Fehler. Wir haben die Module und die Leitungen alle schon ausgetauscht, leider ohne Erfolg. Projekte sind ebenfalls gleich.
Der Fehler kommt nur beim Andocken eines Greifers und quittiert sich selbst, leider muss dann aber die Zelle jedes Mal quittiert werden, was zu Taktzeitproblemen führt.
Hätte jemand eine Idee wie wir dem Problem auf den Grund kommen können.
Eine Wireshark Aufzeichnung bringt als Ergebnis, dass der Teilnehmer nicht erreichbar wäre?? Aber warum.
Vielen Dank für die Hilfe
Grüße 
  • gefällt mir    Danke

Heute um 19:34:54
Antwort #1

Werbung

Gast

16. Juni 2018, 09:33:27
Antwort #1
Offline

Martl


Servus,
welches Bussystem hast du?
Gruß
Martl
  • gefällt mir    Danke

16. Juni 2018, 22:12:04
Antwort #2
Offline

Hermann


Hätte da auf die Kontaktierung an der Trennstelle getippt, aber wenn der Fehler ohne Eingriff weggeht? Vielleicht mal eine kurze Wartezeit nach dem mechanischen Andocken, damit sich die "Kontakte setzen" können. Da sind normalerweise gefederte Kontakte an der Trennstelle, vielleicht machen die Probleme.
  • gefällt mir    Danke

18. Juni 2018, 08:40:15
Antwort #3
Offline

Martin Huber


Moin Skywalker,

nimm in deinem WoV Projekt mal den Haken beim Teilnehmer der betroffen ist bei "immer verfügbar" raus
  • gefällt mir    Danke
Die Abnahme von "GOTO" Anweisungen verhält sich reziprok zur Qualität einer Programmierung


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH