Roboterprofis für Ihren Erfolg
Roboterprogrammierer auf Stundenbasis engagieren
jetzt Preise und verfügbare Roboterprogrammierer anfragen

Autor Thema:  TeamViewer und KRC4  (Gelesen 3805 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline fischertech

  • Forum Elite LV 3
  • *
  • Beiträge: 253
  • Bewertet: +14
TeamViewer und KRC4
« am: 08. Februar 2015, 17:16:39 »
Hallo Ihr.

Ist die Remoteverbindung mittels der Software "TeamViewer" zur KRC4 möglich?
Hat das schon jemand erfolgreich probiert?

Grüße

Roland Fischer
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline APT

  • Forum Mitglied LV 12
  • *
  • Beiträge: 127
    • APT Techniques GmbH
  • Bewertet: +3
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 09. Februar 2015, 09:26:08 »
Ja, funktioniert. Allerdings sehr träge, und die äusseren Tasten werden anders als bei einer RDP-Verbindung nicht dargestellt. Anders als bei RDP bleibt die Anzeige am SmartPad aktiv.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert
APT Techniques GmbH
Software-Entwicklung für Roboter & SPS.

Offline dene

  • Forum Mitglied LV 2
  • *
  • Beiträge: 33
  • Bewertet: 0
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 01. April 2016, 11:19:05 »
Hallo,

Ich versuche gerade via TeamViewer ein Remote Access zur KRC4 bekommen doch leider funktioniert das nicht. Folgendes habe ich:

- KLI Schnittstelle mit Adressbereich 172.31.1.x -> wird verwendet als Netzwerk um Files auf vom Remote PC auf die Steuerung zu kriegen. Diese ist als virtual5 auf dem KCP konfiguriert.
-RSI Schnittstelle mit Adressbereich 192.168.1.x -> wird verwendet um mittels eigener Software den Roboter zu steuern (bsp SpaceMouse). Dabei schicken wir UDP Packete im IPO-Takt an die KRC4. Diese ist als virtual6 auf dem KCP konfiguriert.
-Interne Schnittstelle mit Adressbereich 192.168.0.x -> diese ist wohl für die interne Kommunikation der KRC4 vorgesehen und sollte nicht verändert werden.

Meine Frage ist nun, wie ich den Teamviewer zum laufen kriege. Dieser ist auf dem Remote PC und der KRC4 installiert und auf LAN Verbindung eingestellt. Doch welches Netzwerk sollte ich verwenden? Versucht habe ich mal auf der WinOberfläche der Steuerung (HMI minimieren) eine zusätzliche Adresse 172.31.1.3 hinzuzufügen, doch diese lässt sich nicht vom Remote PC pingen. Der Adressbereich 192.168.1.0.x lässt sich auch nicht pingen. Firewall auf der KRC4 (WinOberfläche) ist ausgeschaltet. Die restlichen Netzwerke funktionieren einwandfrei.

Wäre sehr dankbar für einwenig Hilfe...am besten eine Step-by-Step Anleitung =)
« Letzte Änderung: 01. April 2016, 11:21:37 von dene »
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline fischertech

  • Forum Elite LV 3
  • *
  • Beiträge: 253
  • Bewertet: +14
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 01. April 2016, 21:16:16 »
Also bei mir tut das auf einer KRC4 eigentlich ganz schön (mit TeamViewer11). Ich schaue am Montag nach den Einstellungen.
Habe aber auch das neue KUKA-Remote-Support-View 1.0 (Art.-Nr. 00-253-250; LP: 400 € pro Robi) auf einem Roboter (KRC4) laufen. Ist auch ganz gut geraten. Aber man kann dort halt nur via WoV auf die Steuerung zugreifen. Bei WoV muss auch noch eine Option installiert werden. Ist aber in den 400 € dabei.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline fast

  • Forum Mitglied LV 10
  • *
  • Beiträge: 98
  • Bewertet: +8
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 04. April 2016, 10:39:15 »
worin liegt der Unterschied vom Virtual Remote Pendant zum neuem Kuka Remote Support View ?
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline fischertech

  • Forum Elite LV 3
  • *
  • Beiträge: 253
  • Bewertet: +14
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 06. April 2016, 08:51:41 »
Hier mal die Einstellungen von meiner KRC4 (siehe Screenshot). Nichts besonderes.
Wir verwenden TeamViewer11.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline fischertech

  • Forum Elite LV 3
  • *
  • Beiträge: 253
  • Bewertet: +14
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 06. April 2016, 13:27:03 »
Tut auch schön via Mobil-Netz mit LTE-Fritz!Box mit dyn. IP-Adresse. Siehe Bilder.
« Letzte Änderung: 06. April 2016, 13:29:37 von fischertech »
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline dene

  • Forum Mitglied LV 2
  • *
  • Beiträge: 33
  • Bewertet: 0
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 11. April 2016, 11:16:53 »
Interessant ist, dass bei dir keine IP sondern eine ID innerhalb des TeamViewers gesetzt wird. Sobald ich bei den TeamViewer Einstellung auf der KRC die LAN-Verbindung zulasse, wechselt die ID zur IP 192.168.0.1 welche ja für die interne Kommunikation der KRC verwendet wird.
Auf dem Remote PC wechselt TeamViewer die ID zur IP nur, wenn ich die Option "ausschliesslich zulassen" verwende. Ansonsten bekomme ich eine ID, mit welcher ich auch einen Remote Access von der KRC auf den Remote PC bekomme.
Das Netzwerk scheint also zu funktionieren, aber irgendwie bekomme ich keine verwendbare ID innerhalb des TeamViewers auf der KRC.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline fischertech

  • Forum Elite LV 3
  • *
  • Beiträge: 253
  • Bewertet: +14
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 13. April 2016, 15:53:07 »
Hallo Dene.
Ich habe das gerade noch mal an einem anderen Neu-Roboter probiert:
Team-Viewer 11 Kundenmodul auf die KRC4 kopiert. IP eingestellt an der KRC4. Tut!
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline dene

  • Forum Mitglied LV 2
  • *
  • Beiträge: 33
  • Bewertet: 0
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 13. April 2016, 16:13:41 »
Was genau meinst du mit "Kundenmodul erstellt"?
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline fischertech

  • Forum Elite LV 3
  • *
  • Beiträge: 253
  • Bewertet: +14
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 13. April 2016, 16:20:57 »
Bei Dir auf Deinem Büro-PC hast Du ja den normalen TeamViewer (heißt glaube ich "TeamViewer Host").
Und auf der KRC4 das (Kundenmodul): TeamViewer QuickSupport. Wird ja nicht installiert. Ist nur ne EXE-Datei die auf die KRC4 kopiert wird und dann ausgeführt wird.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline fischertech

  • Forum Elite LV 3
  • *
  • Beiträge: 253
  • Bewertet: +14
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 13. April 2016, 16:22:19 »
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline dene

  • Forum Mitglied LV 2
  • *
  • Beiträge: 33
  • Bewertet: 0
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 13. April 2016, 16:44:18 »
So habe jetzt nochmals den TeamViewer auf dem Remote installiert und den TeamViewer Quick Support auf die KRC gelegt. Dieser sagt aber, das keine Internetverbindung besteht und zeigt mir weder eine ID noch eine Kennwort an. Logisch...soll ja auch über LAN laufen. 
Was noch auffällig ist, das der Quick Support immer wieder einen Dialog anzeigt, welcher auf die Nutzung eines Proxyservers hinweist. Der Remote ist auch in einem Firmennetzwerk mit Proxy aber die Kommunikation soll ja nicht im Firmennetzwerk laufen.
Bin ratlos was ich falsch mache 
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline fischertech

  • Forum Elite LV 3
  • *
  • Beiträge: 253
  • Bewertet: +14
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 13. April 2016, 17:06:59 »
Aber auf der KRC4 ist doch der Internet-Explorer drauf. Kommst Du damit überhaupt ins Internet???
Das sollte nämlich tun.
Wenn nicht, kauf Dir doch mal eine fritz.box LTE und eine Prepaid SIM. So läuft das bei uns auch ganz gut zur Inbetriebnahme der Robis.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline dene

  • Forum Mitglied LV 2
  • *
  • Beiträge: 33
  • Bewertet: 0
Re: TeamViewer und KRC4
« am: 13. April 2016, 17:09:44 »
Nein, die KRC ist NICHT am Internet sondern direkt via Switch am Remote PC angehängt und eigentlich sollte das auch so bleiben. =)
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


xx
Teamviewer für KRC4

Begonnen von Friedrich

5 Antworten
1494 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. April 2016, 18:33:37
von fischertech
xx
KRC4 - KLI

Begonnen von Matu

17 Antworten
5682 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. November 2016, 17:58:54
von SJX
xx
Krc4 an B&R

Begonnen von he4142

0 Antworten
1076 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. September 2014, 20:47:12
von he4142
xx
KRC4 Bremsentest

Begonnen von hustrac

7 Antworten
2861 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. April 2013, 13:22:04
von hustrac
xx
KRC4 Anzeige am CSP ?

Begonnen von SKywalker

0 Antworten
828 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. August 2015, 07:41:37
von SKywalker
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap