22. Mai 2019, 05:18:03
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] Mit einer Steuerung (Schaltschrank) zwei Roboter Bedienen?


normal_post Autor Thema: [offen] Mit einer Steuerung (Schaltschrank) zwei Roboter Bedienen?  (Gelesen 710 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

14. November 2018, 12:22:33
Gelesen 710 mal
Offline

Hueseyin Saka


Hallo Community,
Ich habe 2 Schaltschränke und 2 Roboter.
Schaltschrank 1 und Robi 1 funktionieren. Wollte jetzt Schaltschrank 2 und Robi 2 in Betrieb nehmen aber irgendwie scheint das Mainboard defekt zu sein.
Meine Frage jetzt dazu.. kann ich mit Schatschrank1 den Robi 2 in Betrieb nehmen (bis ich Mainboard besorgt habe) ? Wenn ja.. gehen von Robi 1 dabei irgendwelche Einstellungen bzw. Daten verloren?
Danke euch im Voraus.
Gruss H. Saka
  • gefällt mir    Danke

Heute um 05:18:03
Antwort #1

Werbung

Gast

14. November 2018, 12:28:23
Antwort #1
Offline

Robonator


Mahlzeit Saka.
Was verstehst du unter Inbetriebnehmen?

Also die ganze Programme und Daten sind auf der Steuerung (Steuerschrank)
und die Steuerung speichert au einige Daten auf der RDC des Roboters.

Allein von der Machbarkeit kann man auch den anderen Robi mit dem Steuerschrank verbinden, aber es gehen halt dann auch Daten verloren bzw sind auf der Steuerung dann schon die Daten vom ersten Roboter.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen

Grüße

14. November 2018, 12:38:10
Antwort #2
Offline

Hueseyin Saka


Danke für die schnelle Anwort erstmal..
Mit in Betrieb nehmen dachte ich eigentlich erstmal nur an Justieren.
Gruß
  • gefällt mir    Danke

14. November 2018, 12:58:05
Antwort #3
Offline

Robonator


Hallo Saka.
Wenn ich es richtig weiß wird das auch nicht funktionieren, da der Roboter beim abschalten die Achswerte von der RDC auf die Steuerung schreibt.
Grüße

14. November 2018, 20:00:50
Antwort #4
Offline

SJX

Global Moderator
Hallo Hueseyin,
bitte immer Steuerung, Roboter und Software angeben.

Wenn's die KRC1 mit KR125L90 aus Deinem letzten Post ist und 2. Mechanik gleicher Typ, kannst Du dies machen.

Wurde mit dieser Steuerung / Mechanik gängig in der Automobilindustrie gemacht.

Nach Startup wird Meldung kommen betreffend Seriennummer und Betriebsstunden ungleich Festplatte / HDD.

Wenn's nur temporär ist, kannst Du die Meldung ignorieren. Läuft auch so. Wenn's stört, kannst auch die Daten von RDW übernehmen und beim Rücktausch dasselbe halt dann wieder machen.

Gruss SJX
  • gefällt mir    Danke
Manche Maenner bemuehen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitaetstheorie.

Heute um 05:18:03
Antwort #5

Werbung

Gast

14. November 2018, 20:06:09
Antwort #5
Offline

Hermann


Nur für das Justieren lohnt sich der Aufwand doch gar nicht. Da wäre mir das Umstecken der Kabel schon zu blöd. Das Justieren dauert kaum so lange wie zwei mal Kabel umstecken.
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH