21. Februar 2019, 08:41:00
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[gelöst] Lastdatenermittlung nicht möglich


normal_post Autor Thema: [gelöst] Lastdatenermittlung nicht möglich  (Gelesen 1101 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

02. Oktober 2018, 09:50:31
Gelesen 1101 mal
Online

Robonator


Guten Morgen Gemeinschaft.

Ich hab folgendes Problem an einem KRC4 KR180R2100_nano_Fex/Floor

Ich wollte mit LDD die Lastdatenermittlung durchführen, bekam aber eine Hinweismeldung mit dem Text "Roboter mit dieser Motorisierung nicht eingestellt für LDD, Das LDD PlugIn wird geschlossen".

Diese Meldung bekam ich zum ersten Mal und wollte nun fragen, ob jemand weiß wieso ich mit diesem Robi kein LDD machen kann?

Mit Dank im voraus.

Grüße
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2018, 07:36:30 von Robonator »
  • gefällt mir    Danke

Heute um 08:41:00
Antwort #1

Werbung

Gast

02. Oktober 2018, 13:01:31
Antwort #1
Offline

Hahni85


Hallo,
Deine Version vom LDD die du hast unterstützt diesen Roboter einfach nicht. Du kopierst doch wohl nicht etwa die Tech Packete auf andere Roboter? :) Lizenzen, Aufkleber im Schrank? Falls mit Roboter mitbestellt dann an Hotline wenden. Falls nicht Hotline liebevoll um aktuelle Version fragen.
VG 

02. Oktober 2018, 15:09:16
Antwort #2
Online

Robonator


Hallo Hahni85.
Sowas in die Richtung hatte ich au schon vermutet.

Und nein, ich kopier keine Software-Pakete auf andere Roboter.

Der Nano ist relativ neu bei Kuka und das LDD-Paket ist halt von Daimler nur für die Version freigegeben.
Da musste ich halt ganz altmodisch zur Konstruktion und mir die Daten händisch geben lassen.

Trotzdem Danke für deinen Rat!
Grüße
  • gefällt mir    Danke

02. Oktober 2018, 16:56:02
Antwort #3
Offline

Hermann


Es gibt halt auch Roboter (vornehmlich neuere :) ), für die es die Lastdatenermittlung noch gar nicht gibt. Die Freigabe von Daimler für die Version der LDD würde mich in dem Fall nicht unbedingt jucken.
In vielen Fällen ist die rechnerische Lastdatenermittlung m.M. sowieso besser, z.Bsp. bei relativ gering belasteten Robotern, will heissen unter 50% der Nennlast. Da haben wir regelmässig derart abstruse Ergebnisse, die glaubt kein Mensch.
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH