19. Januar 2019, 14:15:48
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] KUKA WorkVisual (WoV) V5.0 Was ist neu?


normal_post Autor Thema: [offen] KUKA WorkVisual (WoV) V5.0 Was ist neu?  (Gelesen 2477 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

14. Mai 2018, 15:24:03
Gelesen 2477 mal
Offline

El Cattivo


Hallo Zusammen,
ich habe gesehen das eine neue Version von KUKA's WorkVisual angeboten wird. Leider konnte ich nirgends Informationen finden was geändert wurde was hinzugekommen ist usw.
Habt Ihr vielleicht mehr Informationen?
  • gefällt mir    Danke

Heute um 14:15:48
Antwort #1

Werbung

Gast

14. Mai 2018, 16:37:24
Antwort #1
Offline

SJX

Global Moderator
sollte zusammen installierbar sein mit einer älteren Version.
Weiter kannst Du sie als portable Version nutzen (z.B. ab USB-Stick)
BackupManager und Projektextractor müssten auch neu sein.


Gruss SJX
« Letzte Änderung: 14. Mai 2018, 16:41:11 von SJX »
  • gefällt mir    Danke
Manche Maenner bemuehen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitaetstheorie.

14. Mai 2018, 19:20:22
Antwort #2
Offline

fubini


Außerdem wird damit die neue KSS V8.5 unterstützt.

Fubini
  • gefällt mir    Danke

16. Mai 2018, 17:43:58
Antwort #3
Offline

K(A)RL

Global Moderator
Hallo El Cattivo,
die Neuerungen sind folgende:
portable und parallele Installation, Projekt deployen, das Option-handling, Kontext basiertes mergen,
Änderungen und Verbesserungen im KRL Editor und Tool/Base Management, Bremsentest und KL Konfiguration,
Rechtevergabe über ein HMI Plugin für die einzelnen Benutzergruppen etc..

Lade Dir doch auf unserer Homepage im Downloadbereich die Doku herunter da ist alles beschrieben.

Gruß
K(A)RL
97021

  • gefällt mir    Danke
Im Real Life sind wir Mitarbeiter im Customer Support der KUKA Deutschland GmbH, haben also viel Erfahrung mit den hier besprochenen Produkten. Wir posten hier i.d.R. während unserer Arbeitszeit (wenn es die sonstige Arbeitsbelastung zulässt) und auch im Wissen von KUKA. Unsere hier getroffenen Aussagen sind Hilfestellungen für euch, allerdings keine offiziellen KUKA Stellungnahmen. Für tiefergehende und umfangreiche Problemstellungen, gibt der KUKA Support offizielle Aussagen.

16. Mai 2018, 23:46:25
Antwort #4
Offline

woodys


Apropos kss v 8.5 kommt eine neue Bewegung hinzu neben ptp, Lin.. u.s.w 
Die neue nennt sich Spur!
  • gefällt mir    Danke

Heute um 14:15:48
Antwort #5

Werbung

Gast

18. Mai 2018, 06:24:23
Antwort #5
Offline

fubini


Nicht ganz. Spur ist kein neuer Bewegungstyp wie LIN, PTP, ... . Spur ist ein neuer Handverfahrmodus mit dem man einfach den gleichen Weg zurück fahren kann, den man vorher vorwärts gefahren ist. D.h. hat man sich mal verklemmt und im Bauteil ist es recht eng kommt man damit einfach bei Auswahl des Systems "Spur" als Bezugssystem des Handverfahrens durch drücken der "-" Taste im Handverfahrmodus wieder aus der Verklemmung. Ferner kann man mit "+" Verfahrtaste auch wieder vorwärts fahren wenn man zu weit "-" gefahren ist.

Fubini
  • gefällt mir    Danke

30. Mai 2018, 08:39:21
Antwort #6
Offline

JSL


Hallo,

ich habe gesehen, dass es jetzt unter Programmierung & Diagnose -> Editoren einen sogenannten Rollout-Manager gibt.
Wisst Ihr wofür dieser verwendet werden kann? Ich habe in der Hilfe nichts dazu gefunden.

Grüße JSL
  • gefällt mir    Danke

06. Juni 2018, 15:32:26
Antwort #7
Offline

El Cattivo


Scheinbar stelle ich mich zu dusselig an die Doku auf https://www.kuka.com/de-de/services/downloads  zu finden. Was muss ich als Suchbegriff eingeben?
Es erscheinen bei mir nur die Downloads.

  • gefällt mir    Danke

06. Juni 2018, 16:00:40
Antwort #8
Offline

d4nuu8



Heute um 14:15:48
Antwort #9

Werbung

Gast

06. Juni 2018, 16:43:35
Antwort #9
Offline

SJX

Global Moderator
Aktuell will irgendwie das KUKA Download-Center für WorkVisual 5.0 wieder mal nicht so...….. (ungültiger Link)
Kam zur Doku über Download von komplettem WorkVisual 5.0.
Doku alleine hab ich nie gefunden im Download-Center.
Gruss SJX
  • gefällt mir    Danke
Manche Maenner bemuehen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitaetstheorie.


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH