25. Juni 2019, 23:47:52
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 KUKA Schulung


normal_post Autor Thema:  KUKA Schulung  (Gelesen 5079 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

07. Oktober 2004, 10:58:27
Gelesen 5079 mal

Kel

Gast
Ich habe in einem anderen Topic gelesen, dass ihr manchmal KUKA Kurse anbietet, um Neulinge an die Materie heranzuführen. Ich hätte da einen Mitarbeiter im Dezember, der das mal bräuchte. Ich bin natürlich daran interessiert die 3000 Flocken von Kuka da ein wenig abzumindern. Gibt es die Kurse mehrmals im Jahr oder immer nur sporadisch? Gibt es schon einen nächsten Termin? Was wird da gelehrt? Was kostet das?
  • gefällt mir    Danke

07. Oktober 2004, 21:38:22
Antwort #1
Offline

Werner Hampel

Administrator
Wir haben gerade mal wieder einen KUKA Roboter da. :)
 Gelehrt wird genau das, was die Teilnehmer in Ihren Betrieben benötigen. Das werde ich am Kursbeginn genau abfragen.
 Der KUKA Roboter ist mit einem Greifer, einem Sauger und einer Frässpindel ausrüstbar.
 In den theoretischen Teilen werden die Grundlagen für die praktischen Übungen vermittelt. Alles absolut Praxisbezogen. Die max. 4 Teilnehmer trainieren mit einem1 nagelneuen KUKA KRC 2 Roboter und einem KUKA KRC Office PC und werden in die Lage versetzt, den Roboter sicher zu bedienen.
 Kosten: 1.200 Euro pro Person
 Termin: 01.11.04 - 03.11.04
  • gefällt mir    Danke
Menschen brauchen Roboter, aber auch Roboter brauchen Menschen.
Roboter sichern die Arbeitsplätze und den Fortschritt der Industrieländer, da sie kostengünstig und qualitativ hochwertig produzieren.
Ohne Automatisierung mit Robotern werden unsere Produkte in Billiglohnländern hergestellt.

08. Oktober 2004, 08:43:12
Antwort #2

Kel

Gast
hört sich ja gut an, leider zu früh. Ich habe die Stelle erst ab Dezember zu besetzen. Aber evtl. ergibt sich ja mal wieder was.
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH