18. März 2019, 22:43:44
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] KUKA RSI mit SPS über EtherCat


normal_post Autor Thema: [offen] KUKA RSI mit SPS über EtherCat  (Gelesen 632 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

29. November 2018, 18:51:03
Gelesen 632 mal
Offline

damarius


Hallo zusammen,
mich würde interessieren, ob es möglich ist zwischen einem KUKA Roboter mit KRC4 Steuerung und einer externen SPS (Beckhoff) RSI zu nutzen, wenn nur eine EtherCat (FSoE) Verbindung zwischen beiden besteht? Oder geht dies ausschließlich über die KLI Verbindung und nicht mit einer SPS?
Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
  • gefällt mir    Danke

Heute um 22:43:44
Antwort #1

Werbung

Gast

30. November 2018, 15:42:01
Antwort #1
Offline

Fughulu


Hi damarius,

folgender Aufbau funktioniert:
Kommunikatin zur Bekchoff-SPS über die MasterMaster-Klemme von KUKA (EL6695-1001).
Hier kannst du die nichtsicheren Signale dann für deinen Signalaustausch hernehmen.
D.h. verschalte die Beckhoffmasterklemme auf $IN/$OUT auf der Roboterseite. In RSI kannst du dann die $IN/$OUT auslesen und schreiben.
Am besten schaust du dir mal die Doku an, dort ist das auch nochmal beschrieben.
http://supportwop.com/IntegrationRobot/content/6-Syst%C3%A8mes_int%C3%A9grations/RobotSensorInterface/KST_RSI_31_en.pdf


  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH