Roboterprofis für Ihren Erfolg
Roboterprogrammierer auf Stundenbasis engagieren
jetzt Preise und verfügbare Roboterprogrammierer anfragen

Autor Thema:  Kuka Krc3 Roboter  (Gelesen 2940 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Daniel_Boone

  • Gast
Kuka Krc3 Roboter
« am: 05. März 2005, 12:12:21 »
Hi Leute
 
 Wir haben im Geschäft mehrere Kukas laufen , davon 2 Krc 3 Roboter ( das sind so Mini Robis mit 3 kg Tragkraft , Eigengewicht des Roboter 53 kg ) . Leider machen uns die kleinen grosse Probleme , regelmässig steigen irgendwelche Verstärker aus . Der erste Robi wurde schon 5 mal durch Kuka gewechselt . Der 2. wurde nach 2 Wochen Laufzeit auch schon durch Kuka getauscht. Hat da jemand ähnliche Probleme ?
 Wir haben schon diverse Tests/ Versuche gemacht um die Randbedingungen auszuschliessen / verbessern .
 
 Greetz Daniel
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


xx
Kuka Software startet nicht KR3 krc3

Begonnen von matze2013

11 Antworten
2152 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. Oktober 2013, 05:24:39
von matze2013
xx
krc3

Begonnen von sebo

1 Antworten
1192 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. August 2006, 08:19:50
von LindePaul
xx
Meldung bei KRC3

Begonnen von IrrerPolterer

1 Antworten
1180 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. Juli 2006, 08:37:11
von Devildomain
xx
Initialisierungsfehler bei KRC3/KR3

Begonnen von BenG

4 Antworten
2011 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Dezember 2008, 15:21:20
von BenG
xx
KR3 und KRC3 - Inbetriebnahme nach langer Standzeit

Begonnen von trivial

12 Antworten
4036 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Juni 2011, 09:22:18
von trivial
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap