21. Januar 2019, 06:29:45
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] KSS01429 Zeichenkette zu lang


normal_post Autor Thema: [offen] KSS01429 Zeichenkette zu lang  (Gelesen 1803 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

03. Januar 2019, 12:59:31
Gelesen 1803 mal
Offline

DerWerner


Hallo Leute,

habe mal wieder eine Frage  :denk: bei der ich nicht weiter komme.
Bei meiner Recherche hab ich schon öfters Probleme an dieser Stelle gesehen, aber keine Lösung die mich weiterbringt.

Ich will an ein Unterprogramm verschiedene Daten übergeben.
Bsp.
Testfunkt (#Tst1,#Ja,#versuch,#Ja_Nein)

Schon bevor in das Unterprogramm gesprungen wird, wird abgebrochen und die Fehlermeldung
"Zeichenkette zu lang! KSS01429" angezeigt und das Unterprogramm wird nicht abgearbeitet.

Softwarestand: KRC4 - 8.3.3

Hoffe ich konnte die Frage verständlich rüber bringen. Bei Fragen gerne Melden!
Ich freue mich über jede Hilfe!  :lol:
MFG DerWerner

  • gefällt mir    Danke

Heute um 06:29:45
Antwort #1

Werbung

Gast

03. Januar 2019, 13:36:38
Antwort #1
Offline

Robonator


Hallo DerWerner

Eine Fehlermeldung mit der Bezeichnung "Zeichenkette zu lang" heißt soweit ich des weiß, dass eine Variable die du übergibst bzw im Unterprogramm genutzt wird länger als die 23 Zeichen sind, die erlaubt sind.

Das würde ich mal als erstes überprüfen.

Grüße
  • gefällt mir    Danke

03. Januar 2019, 15:15:08
Antwort #2
Offline

d4nuu8


Bei einer Wertzuweisung an Felder besteht die Zeichenkette aus mehr Zeichen als das bestehende Feld.

Beispiel:
CHAR c[3]
c[]=“abcde”

04. Januar 2019, 11:36:06
Antwort #3
Offline

DerWerner


Hallo Robonator und d4nuu8,

danke für die Vorschläge, aber leider ist keiner der beiden Fehler im Programm vorhanden :denk:.
Gibt es sonst noch Vorschläge, wodurch dieser Fehler erzeugt wird?

Gruß DerWerner
  • gefällt mir    Danke

04. Januar 2019, 12:33:39
Antwort #4
Offline

d4nuu8


Poste mal deinen Code. Den aufrufenden Teil und Deklaration der Funktion (kein Beispiel). Wichtig sind auch die Deklarationen der übergebenen Parameter.

Heute um 06:29:45
Antwort #5

Werbung

Gast


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH