21. Februar 2019, 08:54:53
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[gelöst] KRC4 Statustasten haben keine Auswirkung


normal_post Autor Thema: [gelöst] KRC4 Statustasten haben keine Auswirkung  (Gelesen 2061 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

18. Januar 2019, 09:53:19
Gelesen 2061 mal
Offline

freelancer


Hallo Zusammen,
ich habe eine KRC4-Steuerung und kriege nicht hin die Ausgänge mit Statustasten zu setzen.
Die sind mit bestem Wissen und Gewissen konfiguriert und aktiviert. Greifersignale kann ich manuell setzen.
Nur die Tasten haben keine Auswirkung.

Das ist KS V8.3 mit GripperSpotTech 4.0.7 und UserTech 3.3.5.
Können die installierte Optionen einen Konflikt haben?

Danke im Voraus
« Letzte Änderung: 30. Januar 2019, 19:43:32 von Roland Keller »
  • gefällt mir    Danke
A: hey, kann mir jemand helfen? wie mach ich 3,576 zu 3,58 ?
B: if(value == 3.576) value = 3.58 ;
)

Heute um 08:54:53
Antwort #1

Werbung

Gast

18. Januar 2019, 17:21:35
Antwort #1
Offline

SJX

Global Moderator
Hallo Freelancer,

im Prinzip sollten sich die beiden Optionen parallel nutzen lassen.
Wenn von beiden Optionen Statustasten belegt, lassen sie sich ja im Menü Konfiguration / Statustasten umschalten.

Belegung der Statustasten sind aber da?
Submit läuft?
Andere Fehler anstehend?
Kaltstart mal gemacht?

Gruss SJX

  • gefällt mir    Danke
Manche Maenner bemuehen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitaetstheorie.

21. Januar 2019, 13:45:32
Antwort #2
Offline

milarm


Hallo Freelancer,

ich hatte mal ähnliches Problem...allerdings hatte ich kein GripperSpotTech.

Ich wollte einen 2.ten Greifer über die Statustasten steuern. Unter KONFIGURATION war er auch gelistet,
aber es wurde nicht auf die Staus-Tasten des 2.ten Greifers umgeschaltet.
Ich habe V8.3.3  und UserTech 3.2.0.   Ein Update auf UserTech 3.3.5 brachte keinen Erfolg !
Erst ein Update von V8.3.3 auf V8.3.24 war erfolgreich !!
Vielleicht hast Du ja auch eine niedrige V8.3.x ?!  - Kann u.U. daran liegen.

Beste Grüße
Milarm
  • gefällt mir    Danke

24. Januar 2019, 20:04:00
Antwort #3
Offline

panic mode


Kein Konflikt... Hab schon mehrmals UT and GT zusammen eingesetzt.
Benutzer muss halt zwischen beiden umschalten
  • gefällt mir    Danke

25. Januar 2019, 12:45:54
Antwort #4
Offline

freelancer


Hallo panic mode,
das ist schon hilfreicher Hinweis, aber ich habe unter "Anzeige" nur GripperSpotTech zum Auswählen.
Nächste Woche probiere ich dann  V8.3.3 updaten.

Danke für Rückmeldungen und schönes WE.
  • gefällt mir    Danke
A: hey, kann mir jemand helfen? wie mach ich 3,576 zu 3,58 ?
B: if(value == 3.576) value = 3.58 ;
)

Heute um 08:54:53
Antwort #5

Werbung

Gast

25. Januar 2019, 15:06:30
Antwort #5
Offline

panic mode


So ist es ohne Programmierung... Ein wenig Aufwand is schon noetig...
  • gefällt mir    Danke

30. Januar 2019, 14:58:33
Antwort #6
Offline

freelancer


Hallo Zusammen,

endlich ist das Problem gelöst. Besten Dank an Mario Schindler von Kuka-Hotline.
Innerhalb eine Stunde einen Hinweis bekommen:

Ursache:
Aufruf fehlt im SPS.SUB
 
Abhilfe / Lösung:
Folgenden Programmaufruf in den SPS.SUB zwischen LOOP und ENDLOOP einfügen.
;FOLD GRIPPERTECH LOOP
GRPg_ChkSetStatePLC()
;ENDFOLD (GRIPPERTECH LOOP)

 :supi: good job!
  • gefällt mir    Danke
A: hey, kann mir jemand helfen? wie mach ich 3,576 zu 3,58 ?
B: if(value == 3.576) value = 3.58 ;
)

31. Januar 2019, 14:05:40
Antwort #7
Offline

panic mode


Also wurde GripperTech nicht installiert ... zumindest nicht korrekt.
  • gefällt mir    Danke

01. Februar 2019, 12:40:47
Antwort #8
Offline

freelancer


Erst IBN hat Kuk*hniker durchgeführt. Sollte Aufruf automatisch hinzugefügt sein?
Weiß nicht, was man beim Installieren falsch machen könnte.
Na gut, haben wieder was gelernt.
  • gefällt mir    Danke
A: hey, kann mir jemand helfen? wie mach ich 3,576 zu 3,58 ?
B: if(value == 3.576) value = 3.58 ;
)

Heute um 08:54:53
Antwort #9

Werbung

Gast


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH