Roboterprofis für Ihren Erfolg
Roboterprogrammierer auf Stundenbasis engagieren
jetzt Preise und verfügbare Roboterprogrammierer anfragen

Autor Thema: [offen] KR C4 KRC:\R1\Program Rekonfiguriert. HILFE  (Gelesen 67 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline OTTOOL

  • dritter Post
  • *
  • Beiträge: 3
  • Bewertet: 0
[offen] KR C4 KRC:\R1\Program Rekonfiguriert. HILFE
« am: 13. Oktober 2017, 09:13:45 »
Guten Tag liebe Roboterfreunde.
Wir haben jetzt seit knapp 2 Wochen einen KUKA Quantec KR210 R3100 C Ultra montiert auf einer KUKA KL 1500/3C mit KUKA Milling Ausstattung an unserer Hochschule. Es ist mir ein innerliches Blumenpflücken mit solch einer Maschine arbeiten zu dürfen.
Die ersten Tage lief alles super und es gab keinerlei Probleme. Vorgestern jedoch habe ich das erste größere Programm erstellt und wollte es via USB-Stick auf den Roboter laden. Wir erstellen derzeit die Programme über das KUKA|prc Plugin in Grasshopper. Als ich die Dateien auf den Stick ziehen wollte, habe ich ausversehen den /Program Ordner aus dem Verzeichnis auf dem Stick gelöscht. Es war dann auch nicht mehr möglich diesen Ordner herzustellen. Dann habe ich einen neuen Ordner namens "Program" in das passende Verzeichnis auf dem Stick kopiert. Den Ordner /Program habe ich dann mit einem Unterverzeichnis mit dem Namen meiner Bearbeitung versehen. Da ich dachte es wäre einfacher für mich den ganzen Ordner mit der Bearbeitung wiederherzustellen als 103 Dateien einzeln wiederherzustellen. Als ich dann im Begriff war den Ordner aus dem Archiv wiederherzustellen erschien die Meldung "Rekonfiguration wird durchgeführt", die Aktion nam dann auch ein paar Minuten Zeit in anspruch. Als die Wiederherstellung dann fertig war, war es mir nicht mehr möglich Achsen im T1 Modus manuell zu verfahren. Es erschienen Meldungen wie z.B. "KSS06501 CNC driver: Watchdog error" und "Cross3ADS 2 Abort".
Die KUKA Milling Oberfläche erscheint beim Start der Maschine zwar noch, aber sobald ich diese Schließe, kann ich sie nicht mehr öffnen. Das entsprechende Programm Symbol auf der linken Seite des KCP ist auch ausgegraut.
Derzeit ist es also nicht möglich irgendwelche Aktionen mit dem  Roboter durchzuführen. Im Experten oder Admin Modus ist es mir auch nich möglich den Ordner zu löschen, kopieren was auch immer.

Ich hoffe mir kann hier jemand Hinweise oder Tipps geben wie man das Problem beheben kann. Der Fehler lag meinerseits an der für mich ungewohnten herangehensweise Programme auf die Maschine zu kopieren. Ich war bis derzeit nur das übliche Vorgehen bei CNC-Bearbeitungszentren gewohnt wo man keine speziel Formatierten und mit einem Archiv versehenen USB-Sticks benötigt.
Bei Bedarf kann ich auch gerne noch die Logbuch Daten schicken.

Mit freundlichstem Gruß
Otto
« Letzte Änderung: Gestern um 08:08:15 von OTTOOL »
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe x 1    da stimmt was nicht    Lesenswert (Details | 0 Schreiben Alle)


xx
A question about download robot program to controller from a computer

Begonnen von Shuihua

7 Antworten
1517 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. Juni 2009, 21:12:23
von Shuihua
xx
Select and Start program by C++ program.

Begonnen von Tiago Josué

7 Antworten
1617 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. März 2007, 13:14:42
von kai_n
xx
Software Request an KUKA Roboter (der Roboterforum Wunschzettel)

Begonnen von Werner Hampel

161 Antworten
71001 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. November 2016, 18:21:45
von Legadema
xx
HILFE KUKA ROBOTER KR3

Begonnen von chepe

8 Antworten
2846 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. Februar 2009, 12:22:15
von chepe
xx
3 neue Kuka Roboter ! Bitte Hilfe !!!

Begonnen von BigHorses

14 Antworten
3349 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. April 2007, 07:49:08
von BigHorses
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap