19. Januar 2019, 21:35:42
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Greifer für KLT-Behälter 600x400


normal_post Autor Thema:  Greifer für KLT-Behälter 600x400  (Gelesen 2521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

03. Mai 2005, 08:39:51
Gelesen 2521 mal

digga999

Gast
Hallo,
 wir wollen mit einem KUKA Roboter KLT-Behälter von einem Regal auf eine Palette palettieren. Gibt es auf dem Markt einen Greifer mit dem 600x400 KLT-Behälter von der Strinseite her gegriffen werden können? In unserer Anwendung können wir nur von vorne greifen, weil der Behälter in dem Regal steht. Ich habe im Internet bereits gesucht. Dabei habe ich zwar Greifer gefunden, die zur Unterstützung manueller Arbeit dienen, aber keinen für eine Roboter. :: In einem Betrag in diesem Forum wurde ds Thema Greifer für KLT 600x400 schon angesprochen. Es soll keine standardisierten Greifer dafür geben. Vielleicht doch?
 
 Danke schon mal für eure Hilfe und nen schönen Tag
 digga999
  • gefällt mir    Danke

Heute um 21:35:42
Antwort #1

Werbung

Gast

08. Mai 2005, 09:27:16
Antwort #1
Offline

Werner Hampel

Administrator
hm, schaut so aus, als gibts da nix standardmässiges. Schade.
  • gefällt mir    Danke
Menschen brauchen Roboter, aber auch Roboter brauchen Menschen.
Roboter sichern die Arbeitsplätze und den Fortschritt der Industrieländer, da sie kostengünstig und qualitativ hochwertig produzieren.
Ohne Automatisierung mit Robotern werden unsere Produkte in Billiglohnländern hergestellt.

20. Mai 2005, 09:09:23
Antwort #2

digga999

Gast
Nach einer ausführlichen Recherche in der Literatur und auf dem Markt muss ich wohl feststellen, dass es einen derartigen Greifer standardmäßig nicht gibt. Dann werden wir uns schon was einfallen lassen.
 Trotzdem danke für die Hilfe.
  • gefällt mir    Danke

21. Mai 2005, 18:04:57
Antwort #3
Offline

Werner Hampel

Administrator
  • gefällt mir    Danke
Menschen brauchen Roboter, aber auch Roboter brauchen Menschen.
Roboter sichern die Arbeitsplätze und den Fortschritt der Industrieländer, da sie kostengünstig und qualitativ hochwertig produzieren.
Ohne Automatisierung mit Robotern werden unsere Produkte in Billiglohnländern hergestellt.


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH