18. März 2019, 22:47:41
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[gelöst] Eingänge und Ausgänge in Officelite beschriften


normal_post Autor Thema: [gelöst] Eingänge und Ausgänge in Officelite beschriften  (Gelesen 1643 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

09. November 2018, 16:10:21
Gelesen 1643 mal
Offline

Gena


Hallo Zusammen,
ich bin noch ein Anfänger, was das Thema Roboter angeht. Ich würde gerne wissen, wie man die Ein- und Ausgänge in einem Roboter am einfachsten beschriften kann. Bis jetzt habe ich das immer so gemacht, dass ich diese manuell über Anzeige/Ein/Ausgänge/Digitale E/As manuell beschriftet habe. Geht es auch eleganter?
Auf eure Antworten würde ich mich sehr freuen.
« Letzte Änderung: 13. November 2018, 20:43:35 von SJX »
  • gefällt mir    Danke

Heute um 22:47:41
Antwort #1

Werbung

Gast

09. November 2018, 17:13:17
Antwort #1
Offline

Hahni85


Hallo,
der Fachbegriff fuer die Bezeichnung der E/As ist `Langtexte`. Diese kannst du im WoV ueber den Langtexteditor in allen gewuenschten Sprachen und nach E/A Typ editieren und dann per Projektdownload auf die KRC schieben. Du kannst diese aber auch ueber das SmartPad importieren. Inbetriebnahme--Service--Langtexte da gibts dann mehrer Sachen zu beachten Quelle/Bezeichnung der Datei etc.. Das eleganteste ist im WoV. Man kann Langtexte im WoV auch exportieren und importieren. Viele Moeglichkeiten um zum Ziel zu kommen.

Das exportierte Langtext File kannst auch mit Excel bearbeiten, musst nur beachten die Codierung nicht zu ändern beim abspeichern.

Vg
« Letzte Änderung: 09. November 2018, 17:20:31 von Hahni85 »

12. November 2018, 10:34:06
Antwort #2
Offline

Gena


Hallo Hahni85,
danke für deine Antwort, hat bestens geklappt! 
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH