Roboterprofis für Ihren Erfolg
Roboterprogrammierer auf Stundenbasis engagieren
jetzt Preise und verfügbare Roboterprogrammierer anfragen

Autor Thema:  Begrenzung der Bases im Inlineformular erweitern  (Gelesen 2519 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mag_de_coco

  • Stammgast LV 5
  • *
  • Beiträge: 23
  • Bewertet: 0
Begrenzung der Bases im Inlineformular erweitern
« am: 01. April 2005, 12:25:28 »
Hallo, gibt es eine Möglichkeit die Begrenzung der Bases im Inlineformulare von 16 auf 99 zu erweitern? Wie man die Base_data von 16 auf 99 erweitert ist mir bekannt.
 
 mfg MAG
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline saerdna

  • Forum Mitglied LV 7
  • *
  • Beiträge: 66
  • Bewertet: +2
Re: Begrenzung der Bases im Inlineformular erweitern
« am: 06. Mai 2005, 11:23:11 »
Hi,
 
 ich vermute das die Abfrage der Inlineformulare ( zulässiger Wertebereich ) in der Registry hinterlegt ist.
 Du musst da mal stöbern und probieren.
 
 mfg Saerdna
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Werner Hampel

  • Administrator
  • Forum Legende LV 3
  • *
  • Beiträge: 1587
    • ROBTEC GmbH - Roboter Systemhaus
  • Bewertet: +26
Re: Begrenzung der Bases im Inlineformular erweitern
« am: 08. Mai 2005, 09:22:43 »
hm, Du kannst in jedem Fall in der $Config.dat mehrere Bases als 16 definieren und dann direkt aufrufen z.B. "Base (17)".
 Ob das Inlineformular angepasst werden kann, weiß ich nicht, aber sicherlich ist der Aufwand dafür recht hoch.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert
Menschen brauchen Roboter, aber auch Roboter brauchen Menschen.
Roboter sichern die Arbeitsplätze und den Fortschritt der Industrieländer, da sie kostengünstig und qualitativ hochwertig produzieren.
Ohne Automatisierung mit Robotern werden unsere Produkte in Billiglohnländern hergestellt.

Offline mag_de_coco

  • Stammgast LV 5
  • *
  • Beiträge: 23
  • Bewertet: 0
Re: Begrenzung der Bases im Inlineformular erweitern
« am: 09. Mai 2005, 19:54:34 »
In der $config.dat hab ich die Bases definiert und auch im Ablaufprogramm funktioniert die Auswahl mit Base_data[56]... ohne Probleme. Es ist auch möglich im Dat-File direkt den Baseverweis des Punktes zu ändern (habe allerdings noch nicht getestet, was mit der Bewegung dann passiert), das hat aber alles keine Auswirkung auf das Inlineformular. Es zeigt weiterhin die alte Base an.
 Ich werde wohl mal die Registry durchsuchen und hoffen, dass die Steuerung danach wieder funktioniert.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Werner Hampel

  • Administrator
  • Forum Legende LV 3
  • *
  • Beiträge: 1587
    • ROBTEC GmbH - Roboter Systemhaus
  • Bewertet: +26
Re: Begrenzung der Bases im Inlineformular erweitern
« am: 10. Mai 2005, 09:34:25 »
ja klar, im Inlineformular bleibst Du auf 16 Werkzeuge geschränkt.
 Würde mich interessieren ob und wie Du es geschafft hast, mehrere Bases zu ermöglichen.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert
Menschen brauchen Roboter, aber auch Roboter brauchen Menschen.
Roboter sichern die Arbeitsplätze und den Fortschritt der Industrieländer, da sie kostengünstig und qualitativ hochwertig produzieren.
Ohne Automatisierung mit Robotern werden unsere Produkte in Billiglohnländern hergestellt.

Offline saerdna

  • Forum Mitglied LV 7
  • *
  • Beiträge: 66
  • Bewertet: +2
Re: Begrenzung der Bases im Inlineformular erweitern
« am: 15. Juni 2005, 21:06:12 »
Hallo Werner,
 
 der Hinweis zur Registry kam von mir deswegen, weil ein ehemaliger Kollege diese angepasst hat um ähnliche Funktionalitäten auszuführen. Nach meinen Kenntnisstand Greift das für das Inlineformular zuständige ***.OCX auf die Registrie mit der für Ihn bestimmten Grenzen zu. Die Doku für Mytech - Packet hat ich mangels Interesse und Zeit noch nicht studiert, doch ich denke das dort auch vergleichende Verweise zu finden sind.
 
 Gruß
 Saerdna
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Werner Hampel

  • Administrator
  • Forum Legende LV 3
  • *
  • Beiträge: 1587
    • ROBTEC GmbH - Roboter Systemhaus
  • Bewertet: +26
Re: Begrenzung der Bases im Inlineformular erweitern
« am: 15. Juni 2005, 23:24:28 »
Zitat
Hallo Werner,
 
 der Hinweis zur Registry kam von mir deswegen, weil ein ehemaliger Kollege diese angepasst hat um ähnliche Funktionalitäten auszuführen. Nach meinen Kenntnisstand Greift das für das Inlineformular zuständige ***.OCX auf die Registrie mit der für Ihn bestimmten Grenzen zu. Die Doku für Mytech - Packet hat ich mangels Interesse und Zeit noch nicht studiert, doch ich denke das dort auch vergleichende Verweise zu finden sind.
 
Danke für die Info. Ich werd auch mal das nächste mal schaun, wo die Werte in der Registry sind.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert
Menschen brauchen Roboter, aber auch Roboter brauchen Menschen.
Roboter sichern die Arbeitsplätze und den Fortschritt der Industrieländer, da sie kostengünstig und qualitativ hochwertig produzieren.
Ohne Automatisierung mit Robotern werden unsere Produkte in Billiglohnländern hergestellt.

Offline saerdna

  • Forum Mitglied LV 7
  • *
  • Beiträge: 66
  • Bewertet: +2
Re: Begrenzung der Bases im Inlineformular erweitern
« am: 22. Juni 2005, 19:18:23 »
Du mußt unter VB und VBA Einstellungen gucken. Dort findest du in den einzelnen Hauptgruppen die min max Einträge für die Inlineformulare. Ausprobiert hab ich es noch nicht - aber ich denk das es funktioniert.

Vorher sollte man aber ein Export der Reg machen, damit man seine Änderungen rückgangigmachen kann !!!!!!!


saerdna
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline newbie09

  • Einmalposter
  • *
  • Beiträge: 1
  • Bewertet: 0
Re: Begrenzung der Bases im Inlineformular erweitern
« am: 19. Mai 2009, 14:55:18 »
Hallo,

mit Hilfe u.a. dieses Threads habe ich in der Config.dat die Tool und Basedaten auf vorerst 64 Werte erweitert.
In der Registry habe ich unter VB und VBA Settings die Werte ebenfalls auf 64 erhöht.
Tool und BAsewerte kann ich über Inbetriebnahme/Vermessen,... abspeichern - trotz Fehlermeldung "Variable zu groß" (oder so ähnlich).
Im Inlineformular kann ich aber nach wie vor nur aus max. 16 Tools und Bases auswählen.
Wo wuß man bei der 3.6.2SP06 noch Einstellungen vornehmen?

Grüße Robert



  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


xx
Begrenzung der Programmlänge

Begonnen von abj

10 Antworten
3565 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. März 2014, 07:47:47
von WolfHenk
xx
KR C4 / KSS 8.2 HMI erweitern

Begonnen von BastelNerd

3 Antworten
1760 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. März 2014, 11:58:55
von BeatTheQ
xx
Inlineformular

Begonnen von elias

6 Antworten
3631 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. April 2009, 17:31:14
von mkilber
xx
Tool Anzahl erweitern

Begonnen von SKywalker

10 Antworten
683 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. September 2017, 08:46:50
von d4nuu8
xx
Ordnerstrukturen um Unterordner erweitern in KRC 5.3

Begonnen von thok

4 Antworten
1254 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. Oktober 2008, 09:52:21
von thok
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap