22. Juli 2019, 04:37:42
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] Base aus 3 Positionen berechnen


normal_post Autor Thema: [offen] Base aus 3 Positionen berechnen  (Gelesen 1284 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

11. Juli 2019, 15:51:08
Gelesen 1284 mal
Offline

micha_hensel


Hallo Zusammen,

ich suche eine Lösung um ein Base aus 3 Positionen (Koordinaten) zu berechnen.
Bei ABB gibt es einen schönen Befehl um dies recht einfach zu berechnen "DefFrame (X1,X2,Y\origin:=1)".
Welche Möglichkeiten habe ich bei Kuka ?

Hintergrund ist, das ich ein Vermessungsprogramm in Process Simulate vorbereiten möchte, das dann auf der Baustelle nur noch nachgeteached werden muss (Spitze-Spitze, X1, X2, Y). Abschließend wird dann nur noch das Base berechnet und fertig kalibriert ist die Geschichte.

Grüße aus dem Vogelsberg
Michael
  • gefällt mir    Danke

Heute um 04:37:42
Antwort #1

Werbung

Gast

11. Juli 2019, 17:01:49
Antwort #1
Offline

zteve


  • gefällt mir    Danke

12. Juli 2019, 08:04:28
Antwort #2
Offline

micha_hensel


Moin Zusammen,

Oh ja, das muss ich mal testen.
Vorab schonmal vielen Dank :-)

Gruß aus dem Vogelsberg
Michael
  • gefällt mir    Danke

17. Juli 2019, 07:25:00
Antwort #3
Offline

Paulaner


Hallo Michael,
ich habe von einem Kuka-Kollegen ein paar gute Programme bekommen. Da ist auch eine Base-Berechnung dabei. Die habe ich schon des öfteren verwendet.
Die Funktion nennt sich: CalcBase
Drei Punkte und eine Base werden dafür benötigt.
Gruß Paulaner
Für seine Arbeit muß man Zustimmung suchen, aber niemals Beifall.
Zitat: Charles-Louis Baron de Montesquieu

17. Juli 2019, 08:04:08
Antwort #4
Offline

micha_hensel


Hallo Paul,
das ist genau das Richtige. Sind auch noch andere schöne Sachen dabei :-)
Diese Version von CalcBase hat auch IN-Parameter bei DEFFCT.
Hast Du auch noch ein Beispiel für einen Aufruf der Funktion für die KRC4 ?
Bei dem KUKA bin ich halt nicht so fit, bin mehr ABB lastig.

Beste Grüße
Michael

Heute um 04:37:42
Antwort #5

Werbung

Gast

17. Juli 2019, 08:25:16
Antwort #5
Offline

Paulaner


Aufruf sieht so aus:

;BASE_DATA[1] ist koordinatensystem station xxxx
iErgebnis=CalcBase (XPos_X1,XPos_X2,XPos_Y,BASE_DATA[1])

iErgebnis ist eine INT Variable. Damit kann das Ergebnis geprüft werden.
  • gefällt mir    Danke
Für seine Arbeit muß man Zustimmung suchen, aber niemals Beifall.
Zitat: Charles-Louis Baron de Montesquieu


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH