Roboterprofis für Ihren Erfolg
Roboterprogrammierer auf Stundenbasis engagieren
jetzt Preise und verfügbare Roboterprogrammierer anfragen

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
ABB Roboter / Re: DSQC639
« Letzter Beitrag von Konstantin am Gestern um 17:51:56 »

Hallo padostms
Hyperterminal, Nullmodemkabel an Konsole
https://www.roboterforum.de/roboter-forum/abb-roboter/2/s4cplus-startet-mehr-restore/2451/msg12067#msg12067
letzter Beitrag
Im Konsolenfenster zeigt der Rechner was er macht.
Gruß,
Konstantin
2
Mitsubishi Roboter / Mitsubishi RM-501 Raspberry Pi/Arduino
« Letzter Beitrag von Philloh am Gestern um 17:39:59 »
Hallo Zusammen,
Bei dem Thema geht es um eine Studienarbeit, bei der ein Mitsubishi Movemaster II RM-501 wieder zum laufen gebracht werden soll. 
Ich habe gesehen, dass das Thema schonmal hier im Raum stand, aber ich konnte leider keine sehr brauchbaren Informationen daraus ziehen. Die Ansteuerung des Roboters soll wahrscheinlich über ein Arduino, oder einen Raspberry Pi erfolgen. Um erst einmal etwas einfacher anzufangen, ist die Überlegung die Teaching Box durch ein Arduino zu ersetzen. 

Vielleicht hat jemand schonmal die Signale analysiert, die zwischen Teaching Box und Drive Unit liegen, wenn man den Roboter betreibt und kann mir dahingehend weiterhelfen.

Vielen Dank im Voraus!
Liebe Grüße - Phil
3
KUKA Roboter / Re: Kuka KRC 2 - Unterprogramme ändern und deaktivieren
« Letzter Beitrag von Hermann am Gestern um 17:07:10 »
Einfach und schnell ausgedrückt: so wird das nix.
Such eine/n Fachfrau/-mann und lass das die/den machen. Sowas kann durchaus eine anspruchsvolle Aufgabe werden, die auch ein erfahrener Roboterprogrammierer nicht aus dem Ärmel schüttelt.
4
Fanuc Roboter / LR Mate R30ib Parameter eingeben
« Letzter Beitrag von Atze2701 am Gestern um 15:52:58 »
Hallo Gemeinde,
ich verzweifle grad an meinem ersten Fanuc....die Achse 6 soll 90° vor einer Kamera rotieren, wenn diese I.O. ausgibt soll der Joint Wert in ein Register geschrieben werden. JPOS geht nicht in der BG Logik, und als Monitor bzw. paralleler Task wurden mit JPOS keine Werte ins Register geschrieben.
Meine letzte Hoffnung war jetzt $SCR_GRP, also $M_POS_ENB auf True gesetzt und da stecke ich jetzt fest....Ich habe 0,0 Erfahrung mit den Parametern....ich habe gehofft das diese jetzt unter Parameter Menu erscheinen aber Fehlanzeige....muss ich die Parameter von Hand Initialisieren oder bin ich einfach nur zu doof das ich es an der falschen Stelle suche ?
Könnte mir jemand etwas ausführlicher schildern wie ich die Zeile R[15]=$SCR_GRP[1].$MCH_ANG[6] über mein TP in ein Programm bekomme ?
5
KUKA Roboter / Re: KRC4 8.3.3 booted nach Projekt Transfer WV nicht mehr
« Letzter Beitrag von KAKA am Gestern um 12:26:50 »
So:
Moni angeschlossen, ab und an ein totaler Freeze (reboot erforderlich), selten verbindet die KRC.
Aussage KUKA Supporter am Tele:
Festplatte defenitiv defekt, ggf. auch ein RAM Riegel. Wenn Gewährleistung, dann gehts auf KUKA, wenn es unser Verschulden ist, auf die Firma.
Ich werde mir einen Recovery Stick bestellen und immer meinen aktuallen Roboter "clean ghosten" - basta :)
Sind die Sticks IMO so anfällig auf Defekt?

Gruß!
6
KUKA Roboter / Kuka KRC 2 - Unterprogramme ändern und deaktivieren
« Letzter Beitrag von Quereinsteiger am Gestern um 11:56:32 »

Hallo zusammen
Da ich in der Roboterprogrammierung gänzlich unerfahren bin würde ich gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen.
In einer funktionierenden Zelle werden mittels Roboter 2 BAZ mit Teilen bestückt. Aufgrund eines Produktwechsels müsste ich nun ein Unterprogramm anpassen und weitere Unterprogramme deaktivieren da diese nicht mehr benötigt werden. Leider weiß ich aber nicht wie.

Roboter: KR 2240 L  SW: 5.4.11
In der Steuerung finde ich unter Programm einen Ordner mit einem Main, ein Hauptschleifenprogramm und die Ordner mit den Unterprogrammen für die zugehörigen Bearbeitungsteile.
Im Main werden verschiedene Statuse abgefragt und am Ende die Hauptschleife aufgerufen.
In der Hauptschleife werden wieder verschiedene Statuse abgefragt und je nach erkannten Bauteil am Einlauf ein Unterprogramm aufgerufen. In diesem Unterprogramm geht es um die Beladung der BAZ. Aktuell werden die BAZ auf jeder Palette mit 2 Bauteilen bestückt, in Zukunft kann aber nur noch ein Bauteil pro Palette geladen werden, Kann ich den Bereich des 2ten Bauteils im Programm einfach auskommentieren oder gibt es da einen Konflikt? Denn im Ablauf wird überprüft ob die Beladung korrekt war.
Des Weiteren finde ich nirgendwo in diesem Beladeprogramm wo die weiteren anderen (nicht mehr nötigen) Unterprogramme aufgerufen werden. Kann es sein das diese von der angebundenen SPS gestartet werden? (Es geht bei diesen nicht mehr benötigten Unterprogrammen um abspülen und abblasen der Vorrichtung)
Gruss
Michael

7
Das ist doch eine simple und gute Idee!!
Werde ich heute Nachmittag mal ausprobieren...
8
KUKA Roboter / Re: Smartpad blockiert durch Anzeige der aktuellen Programmzeile
« Letzter Beitrag von Anubis am Gestern um 11:36:06 »
Hallo,
hast du eventuell die Möglichkeit die Linearsätze in einen Fold zu packen? So müsste die Anzeige nicht ständig aktualisiert werden.
9
KUKA Roboter / Smartpad blockiert durch Anzeige der aktuellen Programmzeile
« Letzter Beitrag von R.Staunlich am Gestern um 11:15:17 »
Hallo,
ich habe da ein Problem...
Wir versuchen, mit einem Kuka KR Agilus sixx an KRC4 eine sehr lange Bewegungsbahn abzufahren.
D.h. mit einem externen Programm haben wir ca. 30.000(!) Linearsätze erzeugt, die nun vom Roboter abgefahren werden sollen.
Der Robbi macht das auch klaglos - nur das Smartpad kommt nach einer Weile mit der Anzeige der aktuellen Programmzeile nicht mehr hinterher und hängt in seiner Aktualisierungsroutine fest. Es sind keine Eingaben mehr möglich, sämtliche Buttons reagieren nicht mehr.
Frage:
Kann man die automatische Anzeige der aktuellen Programmzeile am Smartpad während der Bearbeitung per Konfiguration irgendwo abschalten? Dann wäre das Problem wahrscheinlich gelöst...
10
KUKA Roboter / Re: Lohnt sich KUKA xpert?
« Letzter Beitrag von d4nuu8 am 10. Dezember 2017, 21:30:13  »
Es gibt, bzw. gab zumindest mal, einen Test-Zugang. Einfach mal bei der Hotline nachfragen, was da der aktuelle Stand ist.
Seiten: [1] 2 3 ... 10

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap