ABB Roboterschulung von praxiserfahrenen Trainern
in unserem Schulungszentrum in Mainburg oder vor Ort bei Ihnen
Bediener und Expertenschulungen anfragen

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
ABB Roboter / Re: PROFIBUS-Konfigurationsdatei, Softing
« Letzter Beitrag von Hermann am Gestern um 22:15:41 »
Hab' jetzt mal eine Version gemacht. Aber so einfach ist das nicht:
Beim Anybus Gateway gibt es die 20 Bytes nicht zur Auswahl, habe jetzt mal 8 + 2 Words eingebaut, gibt auch jeweils IN/OUT kombiniert. Auch beim DP/DP-Koppler gibt es jeweils die Bytes in zwei Versionen: einmal konsistent und einmal nicht konsistent, hier jetzt die nicht konsistenten.
2
ABB Roboter / Interlink kann keine Verbindung zum Roboter aufbauen
« Letzter Beitrag von Baruck am Gestern um 15:09:30 »
Hallo zusammen,

Ich habe ein Problem mit einem S4Cplus Roboter, welcher sich nicht mit einem externen PC über LAN verbinden lässt. Der externe PC dient als Speichererweiterung, wo alle Module abgelegt sind. Als Betriebssystem ist Windows XP SP3 installiert. Des Weiteren das von ABB entwickelte Interlink Programm mit der Version 4.8. Die Einstellung im Interlink habe ich bereits mehrfach überprüft und ist OK. Die IP Adresse des PCs und die des Roboters sind ebenfalls richtig. Beide sind über ein Hub miteinander verbunden. Beide Teilnehmer kann ich mit einen ping erreichen. Aber dennoch kann sich Interlink nicht mit dem Roboter verbinden. Was könnte ich noch überprüfen?

Zusatzinfo: Ich habe bereits versucht mich mit einen Windows 2000 PC und Interlink 4.6 zu verbinden und erhalte den gleichen Fehler.
3
KUKA Roboter / Re: Interbus: Busfehler im Slavekreis (Fehler 1617)
« Letzter Beitrag von BBS_Le am Gestern um 10:56:56 »
Ok, danke für den Hinweis. Ich habe es geschafft!
Die Meldung ist weg und es funktioniert! Habe im im 25poligen Stecker den Master mit dem Slave (IN) verbunden und bin mit Slave (Out) dann zum nächsten (eigentlich ersten) Teilnehmer gegangen. Dann eine neue *.svc-Datei generiert und im Ergebnis war die Fehlermeldung weg  :danke:
Beste Grüße
Sven
4
ABB Roboter / Re: PROFIBUS-Konfigurationsdatei, Softing
« Letzter Beitrag von iAnyKeyi am 23. Juni 2018, 17:05:06  »
So wie es ausschaut - 2.02.98. Irgendwann dürfte die .xml-Unterstützung dazu programmiert worden sein.
Ich nehme an, dass die Grundfunktionalität identisch ist. Mir fällt nicht ein, was an so einem Tool besonders sein kann...
5
KUKA Roboter / Re: KUKA Automatic Archive Plugin for KRC4
« Letzter Beitrag von Murat am 23. Juni 2018, 16:46:23  »
Yes you are right. I have KSS 8.3.4. It seems backup manager is not integrated to system software.
6
KUKA Roboter / Re: KUKA Automatic Archive Plugin for KRC4
« Letzter Beitrag von d4nuu8 am 23. Juni 2018, 14:17:51  »
Since KSS 8.3.?? the BackupManager is available in the menu and can also perform a peridocly update.

Maybe you should take a look at the documentation. ;) 
7
KUKA Roboter / Re: KUKA Automatic Archive Plugin for KRC4
« Letzter Beitrag von Murat am 23. Juni 2018, 12:10:27  »
Not exactly same. Backup Manager taking complete project backup from robot, not "Archive". This plugin make periodically archive to adapted path. For example if you want to make archive every week you can use this plugin. Backup manager not integrated to system software you must be use command panel or etc. In our plugin you can configure on Smart HMI.
8
KUKA Roboter / Re: KUKA Automatic Archive Plugin for KRC4
« Letzter Beitrag von d4nuu8 am 23. Juni 2018, 11:34:16  »
I guess there is no difference to the BackupManager which is available by default. 

Am I wrong? 
9
KUKA Roboter / KUKA Automatic Archive Plugin for KRC4
« Letzter Beitrag von Murat am 23. Juni 2018, 11:29:09  »
Hello

Automatic archive plugin provide periodic archive on KRC4 system. This plugin integrated as SmartHMI and you can configure easly on KUKA HMI.

You can use example 1 hour. Robot will take backup from system hourly. This plugin is demo and you can use only 24 hour. If you want to buy full version please contact to me.


Configuration template:
Hour
Week
Month
Year




You can Access to plugin with configuration menü


Last Backup: This component show last archive date.
Today:This component show now date.
Next Backup:This component show programmed next archive date.
Archive Path:You can configure automatic archive paths from registry. This paths must be set with KRC Configurator.
Backup Period: For example 1 hour. Every hour plugin will make archive to archive path.
Backup Now: Make new archive to Archive path.
Save:Save changed settings.
EN/DE/TR:Supported languages English, German and Turkish. You must be restart controller for language change. Default language as English.

.zip file include setup script, default XML settings and plugins. This is first release if you have any problem do not hesitate contact to me.
10
ABB Roboter / Re: EPS - Electronic Position Switch - nicht umschalten
« Letzter Beitrag von Martl am 23. Juni 2018, 09:49:25  »
Hallo,
was für 7. Achse ist es? (ABB oder Güdel oder?)
Ist die Achse und der Roboter schon mal im Automatik gelaufen (nur zum Test).
Mache das eigentlich immer wenn ich einen Roboter in Betrieb nehme, daß ich vor der Safekonfig alles mal vollgas im Automatik laufen lasse.
Servo Lag Limit deutet m.E. auf eine falsche Konfig im SafeMove der 7. Achse hin. (Parameter Servolaglimit)
=> zu großer Schleppfehler der 7. Achse
Wurde die Achse optimiert? (Oszi, Parameter: Stressdutycycle und so weiter)
Da gibt es viele hürden die du Meistern musst.
BTW: zu Safemove und EPS wäre auch der Kurs von Vorteil.
1. Inbetriebnahme (Geometrie koppeln oder nicht, nur Positionierachse, Testen im Handbetrieb (schnelles wechseln der Bewegungsrichtung)
2. Optimieren der 7. Achse (Oszi usw, Parameter anpassen)
3. Testbetrieb in Automatikgeschwindigkeit des kpl. Systems (hatte schon Roboter die wegen einer zu stark beschleunigenden  7. Achse ausgestiegen sind)
4. Programmierung der Applikation (immer Safemove im Hinterkopf haben bei den Bewegungen)
5. EPS und/oder Safemove einrichten
Grundsätzlich halte ich von SoftwareSync nichts => Schalter ist die sichere Lösung, die auch im Automatikmodus gemacht werden kann => ohne Bedienereingriff
Grüße
Martl
Seiten: [1] 2 3 ... 10

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap