21. Mai 2019, 20:43:44
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Umwandeln von *.ls zu *.tp Filles


normal_post Autor Thema:  Umwandeln von *.ls zu *.tp Filles  (Gelesen 4895 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

27. März 2006, 08:13:59
Gelesen 4895 mal
Offline

Sven Weyer

Global Moderator
Hallo zusammmen,
hat jemand eine Ahnung ob man *.ls Dateien umwandeln kann in *.tp Dateien?

robotic74
  • gefällt mir    Danke
Wer nichts macht macht keine Fehler!
Wer keine Fehler macht kann nichts daraus lernen!
Wer nichts lernen kann kann sich nicht weiterentwickeln!
Wer sich nicht entwickelt geht unter!

Heute um 20:43:44
Antwort #1

Werbung

Gast

27. März 2006, 11:16:16
Antwort #1
Offline

rob76

Global Moderator
ja,kann man.
wird aber eine kostenpflichtige software von fanuc benötigt (ascbin)
  • gefällt mir    Danke

27. März 2006, 15:35:53
Antwort #2
Offline

Sven Weyer

Global Moderator
Hallo,
könnte mir jemand so ein Exemplar zur Verfügung stellen, vielleicht?

robotic74
  • gefällt mir    Danke
Wer nichts macht macht keine Fehler!
Wer keine Fehler macht kann nichts daraus lernen!
Wer nichts lernen kann kann sich nicht weiterentwickeln!
Wer sich nicht entwickelt geht unter!

27. März 2006, 17:16:41
Antwort #3
Offline

rob76

Global Moderator
zur verfügung stellen geht nicht, ist auf mich registriert.
wenn du nichts findest stelle ich mich aber gerne zu verfügung  deine files umzuwandeln.
  • gefällt mir    Danke

31. Mai 2007, 16:07:04
Antwort #4
Online

Spiral


Kannste von mir runterladen.Das Programm bietet alles was du brauchst.
  • gefällt mir    Danke

Heute um 20:43:44
Antwort #5

Werbung

Gast

31. Mai 2007, 20:01:56
Antwort #5
Offline

rob76

Global Moderator
@ spiral
dir ist aber schon klar das du hier illegal software verbreitest die mehrere hundert euro kostet?
hier ist bestimmt nieeeeeeee ein fanuc mitarbeiter im forum  :uglyhammer_2:
praktisch das ein downloadzähler angezeigt wird. da können die besser die rechnung an dich stellen. :bawling:
mal im ernst solltest mal drüber nachdenken ob du das hier online lässt.

@ robotic74
alternativ geht das auch mit roboguide falls du das hast.
bei der rj3ic gibt es dafür die option ascii upload. da kannst du direkt ascii files in den robby laden
« Letzte Änderung: 31. Mai 2007, 20:04:28 von rob76 »
  • gefällt mir    Danke

31. Mai 2007, 21:32:04
Antwort #6
Offline

Sven Weyer

Global Moderator
Hi rob76,
dank für die Infos. Habe aber schon eine Alternative gefunden.
Deine Letzte option gibt es auch beim Rj3b schon. Die Variable kannst Du in den Systemvariablen umstellen. Aber finde das zu umständlich. Gehe dann lieber Online und ziehe mir das gesamte aus dem md-Verzeichnis. Dort habe ich dan aktuelle tp wie auch ls-File.

Aber Danke. Meine Anfrage war ja auch schon über ein Jahr alt. ;-)

robotic74
  • gefällt mir    Danke
Wer nichts macht macht keine Fehler!
Wer keine Fehler macht kann nichts daraus lernen!
Wer nichts lernen kann kann sich nicht weiterentwickeln!
Wer sich nicht entwickelt geht unter!

01. Juni 2007, 09:27:53
Antwort #7
Offline

rob76

Global Moderator
@robotic74
was du meinst ist die $ASCII_SAVE
die gibt es sogar noch viel länger.
damit kannst du aber nur die daten im ascii format sichern.
ASCIIUPLOAD dient dazu das du auch ascii dateien in den roboter laden kannst.
  • gefällt mir    Danke

01. Juni 2007, 20:11:24
Antwort #8
Offline

Sven Weyer

Global Moderator
Upps  :kopfkratz:
Kuck mal einer an so etwas wusste ich jetzt auch nicht. Wie geht das bei der Rj3C ?

Sven
  • gefällt mir    Danke
Wer nichts macht macht keine Fehler!
Wer keine Fehler macht kann nichts daraus lernen!
Wer nichts lernen kann kann sich nicht weiterentwickeln!
Wer sich nicht entwickelt geht unter!

Heute um 20:43:44
Antwort #9

Werbung

Gast

04. Juni 2007, 13:47:40
Antwort #9
Offline

rob76

Global Moderator
ist ne option die sich ASCII UPLOAD nennt.
dann kann man anstatt .tp auch .ls files laden.
die .ls files werden dann automatisch beim laden übersetzt.
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH