23. Mai 2019, 02:53:08
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Roboter längere Zeit stromlos


normal_post Autor Thema:  Roboter längere Zeit stromlos  (Gelesen 1656 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

21. Juni 2007, 17:45:22
Gelesen 1656 mal
Offline

Mujo


Hallo!

Wir werden demnächst einen M6iB Roboter mit RJ3iB Steuerung für ca 2-3 Monate in unser Lager stellen bis er wieder für ein neues Projekt in Einsatz kommt.

Mit was für Problemen muss ich dann beim einschalten wieder rechnen? Ich denke mal das die ganzen geteachten Punkte verloren gehen?! Trifft mich aber nicht hart da eh neue Programme angelegt werden. Muss ich eventuell dann den Roboter neu Mastern? Darauf hätte ich keine Lust?

Ist es Ratsamer den Roboter + Steuerung ans Netz zu hängen?

  • gefällt mir    Danke

Heute um 02:53:08
Antwort #1

Werbung

Gast

21. Juni 2007, 17:55:08
Antwort #1
Offline

wombat


du solltest die Batterien der Robotermechanik austauschen ( beachte bei eingeschalteter Steuerung) :uglyhammer_2: bevor du den Roboter still legst dann solltest du auch keine Probleme mit der Masterung bekommen, die programme und einstellungen werden von der Batterie die auf der CPU steck gepuffert, und sollten somit erhalten bleiben wenn du ganz sicher gehen willst taush die auch.
  • gefällt mir    Danke

22. Juli 2007, 22:17:51
Antwort #2
Offline

Freidenker26


leg dir am besten noch ein komplettes ControllerBackup an dann gehst auf nummer sicher am besten noch ein kleines programm gemacht wo alle achsen in null grad stehen und das auch mit gesichert dann hast auch keine probleme wenn du ihn doch neu mastern müsstest.

Gruß Freidenker 26
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH