Roboterprofis für Ihren Erfolg
Roboterprogrammierer auf Stundenbasis engagieren
jetzt Preise und verfügbare Roboterprogrammierer anfragen

Autor Thema:  Profibus-Master auf R-J3iC  (Gelesen 1955 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hermann

  • Forum Legende LV 2
  • *
  • Beiträge: 1367
  • Bewertet: +53
Profibus-Master auf R-J3iC
« am: 04. September 2007, 16:54:22 »
Hallo Experten,
habe Probleme mit der Konfiguration des Masterteils an R-J3iC.

Wenn ich die Sache richtig verstanden habe, dann benötigt man die
Konfigurationsbytes, die während der Initialisierung an den Slave geschickt werden.

Aber woher bekomme ich die?

Angeschlossen ist ein Siemens ET200S compact mit 16DI/DO.

Mit hoffnungsvollen Grüssen
Hermann
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline rob76

  • Global Moderator
  • Forum Elite LV 4
  • *
  • Beiträge: 282
  • Bewertet: +3
Re: Profibus-Master auf R-J3iC
« am: 04. September 2007, 18:05:09 »
hallo,
die benötigten daten findest du in der gsd-datei von deinem et200.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline Hermann

  • Forum Legende LV 2
  • *
  • Beiträge: 1367
  • Bewertet: +53
Re: Profibus-Master auf R-J3iC
« am: 04. September 2007, 18:36:46 »
Hallo,
danke für die schnelle Antwort,
aber welche Daten sind das denn so ungefähr?

Ein Tip mit den entsprechenden Bezeichnungen wäre nicht schlecht,
denn die GSD-Datei hat so ca. 6600 Zeilen.
Habe schon diverse Einträge, die hinter
module =
stehen ausprobiert, aber bisher ohne Erfolg.

Gruss Hermann
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline WolfHenk

  • WolfHenk eben.
  • Forum Legende LV 7
  • *
  • Beiträge: 2382
  • GIT d- s+:- a+ C++ UL+ P+ L+ E-- W++ !N !o !K w !O
    • WolfHenk.de
  • Bewertet: +29
Re: Profibus-Master auf R-J3iC
« am: 04. September 2007, 18:59:44 »
Fanuc hat ein Excel-File, das hilft dabei. Ruf da mal an und frag Herrn Stiller danach.
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert
Wolfram (Cat) Henkel

never forget Asimov's Laws at the programming of robots...

"Safety is an integral part of function. No safety, no production. I don't buy a car without brakes."

https://www.xing.com/go/invite/5634410.eb15e5

PMs und Mails mit Anfragen wie "Wie geht das..." werden nicht beantwortet. Diese Fragen und die Antworten interessieren jeden hier im Forum.

Offline Hermann

  • Forum Legende LV 2
  • *
  • Beiträge: 1367
  • Bewertet: +53
Re: Profibus-Master auf R-J3iC
« am: 04. September 2007, 21:39:02 »
Danke für den Tip,
hab's jetzt hinbekommen (ohne Excel-Datei).

Aber so ganz einfach ist das nicht, mit den modularen ET200.
Da muss man sich die Daten quer über die halbe GSD-Datei
zusammensuchen.

Ich werde mich nie wieder über die PB-Konfiguration am Kuka
beschweren! Die ist im Vergleich dazu ein Kinderspiel.

Gruss Hermann
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


xx
Profibus einrichten, Fanuc als Master, Klebesteuerung Slave

Begonnen von lameda

13 Antworten
4336 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. August 2010, 08:50:03
von Sebel
xx
Fanuc mit Profibus Master Erstellen einer GSD Datei

Begonnen von hunger

4 Antworten
5116 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Februar 2008, 06:33:45
von WolfHenk
xx
Fanuc R-J3iB als Master (mit Profibus) für einen ET200eco von Siemens

Begonnen von Roman F.

7 Antworten
2502 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. Dezember 2013, 06:46:15
von Hans-Ludwig
xx
Handbuch R-J3iC?

Begonnen von Phish

4 Antworten
1947 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. Juli 2007, 21:12:38
von Phish
xx
Painttool R-J3iC

Begonnen von eifler

3 Antworten
2238 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Juli 2012, 11:26:16
von Sese
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap