23. Mai 2019, 02:53:13
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Eigene Protokollausgaben aus Programmen


normal_post Autor Thema:  Eigene Protokollausgaben aus Programmen  (Gelesen 3282 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

09. März 2007, 08:25:39
Gelesen 3282 mal
Offline

0815hans


Hallo Leute,
kennt evtl. jemand eine Möglichkeit eigene Protokollausgaben aus Programmen
in *.ls - Dateien oder so zu speichern?

Über Antwort würde ich mich freuen. :huh:
  • gefällt mir    Danke

Heute um 02:53:13
Antwort #1

Werbung

Gast

09. März 2007, 09:15:36
Antwort #1
Offline

heini0707


Hi,

was auf alle Fälle geht, dass du in Karel eigene Dateien erstellen kannst. Von TP glaub ich kaum.
  • gefällt mir    Danke

14. März 2007, 00:43:31
Antwort #2
Offline

rob76

Global Moderator
genau so ist es.
karel -> ja
tpe -> nein
  • gefällt mir    Danke

15. März 2007, 13:56:41
Antwort #3
Offline

mwe


Hallo,

Du müsstest schon etwas genauer erläutern, was du protokollieren willst.
Vieles wird ja vom Roboter selbst schon in die Protokolldatei geschrieben.

Mit KAREL kannst du so ziemlich alles machen, was du willst ...

Gruß
mwe
  • gefällt mir    Danke

16. März 2007, 08:24:59
Antwort #4
Offline

WolfHenk


Kann man machen.
Kleines KAREL-Programm

Schreib Deinen Fehler oder Deine Meldung als Zahl in ein register und ruf dann per CALL das Karelprogramm auf
Es liest das Register und wertet das Register aus. Die übersetzte Klartextmeldung kann dann mit einem Zeitstempel versehen in ein .ls file geschrieben werden.

Eine Variablenübergabe ohne Register geht auch.

Bedingung: KAREL
  • gefällt mir    Danke
Wolfram (Cat) Henkel

never forget Asimov's Laws at the programming of robots...

"Safety is an integral part of function. No safety, no production. I don't buy a car without brakes."

https://www.xing.com/go/invite/5634410.eb15e5

PMs und Mails mit Anfragen wie "Wie geht das..." werden nicht beantwortet. Diese Fragen und die Antworten interessieren jeden hier im Forum.

Heute um 02:53:13
Antwort #5

Werbung

Gast

14. Mai 2008, 13:10:34
Antwort #5
Offline

0815hans


Hallo WolfHenk,

ich bin in Karel leider nicht sehr bewandert. Könntest du mir evtl. ein kleines Beispielprogramm schicken?
Ich hab Roboguide zum Testen und Übersetzen.

Gruß, 0815hans
  • gefällt mir    Danke

17. Mai 2008, 00:35:47
Antwort #6
Offline

WolfHenk


Im Lauf des Wochenendes....
  • gefällt mir    Danke
Wolfram (Cat) Henkel

never forget Asimov's Laws at the programming of robots...

"Safety is an integral part of function. No safety, no production. I don't buy a car without brakes."

https://www.xing.com/go/invite/5634410.eb15e5

PMs und Mails mit Anfragen wie "Wie geht das..." werden nicht beantwortet. Diese Fragen und die Antworten interessieren jeden hier im Forum.


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH