19. Januar 2019, 21:57:23
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] VR Eingabegerät zum teachen von Robotern nutzen?


normal_post Autor Thema: [offen] VR Eingabegerät zum teachen von Robotern nutzen?  (Gelesen 593 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

27. November 2017, 12:12:28
Gelesen 593 mal
Offline

ams2402


Servus allerseits,

Ich arbeite derzeit an einem Forschungsprojekt bei dem wir ein VR Eingabegerät entwickelt haben. Dabei handelt es sich um einen Handschuh ähnlich dem CyberGlove. (http://www.cyberglovesystems.com/cyberglove-iii/) Nun ist der echt richtig teuer und wir glauben, dass wir unser Teil viel günstiger herstellen können. Deswegen haben wir das Ding genommen und damit Roboter gesteuert.  

Da wir aber großteils keine Ahnung von Roboterteaching im Industriellen Umfeld haben, kommen ja eher ausm Games Engineering ;) ,  sind wir grad auf der Suche nach Leuten die uns erklären können wie so der allgemeine Arbeitsablauf ist wenn man in ner Werkshalle nen Roboter programmiert und was für Probleme es gibt. Und was sonst noch wissenswert ist.

Vielleicht hat ja wer von euch auch Zeit und Lust mal am Telefon bisschen zu berichten 

Danke schon mal für eure Antworten!

Und einen guten Wochenstart!
Alex
  • gefällt mir    Danke

Heute um 21:57:23
Antwort #1

Werbung

Gast

27. November 2017, 12:31:29
Antwort #1
Offline

WolfHenk


wir können heute abend reden. meine telefonnummer kommt per PM
  • gefällt mir    Danke
Wolfram (Cat) Henkel

never forget Asimov's Laws at the programming of robots...

"Safety is an integral part of function. No safety, no production. I don't buy a car without brakes."

https://www.xing.com/go/invite/5634410.eb15e5

PMs und Mails mit Anfragen wie "Wie geht das..." werden nicht beantwortet. Diese Fragen und die Antworten interessieren jeden hier im Forum.

27. November 2017, 18:54:46
Antwort #2
Offline

ams2402


Danke nochmal @WolfHenk für das nette Gespräch hat mir sehr weiter geholfen!
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH