ABB Roboterschulung von praxiserfahrenen Trainern
in unserem Schulungszentrum in Mainburg oder vor Ort bei Ihnen
Bediener und Expertenschulungen anfragen

Autor Thema:  Notstrom oder Akku für Roboter  (Gelesen 1145 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline F.Engelbrecht

  • Bekannter LV 4
  • *
  • Beiträge: 9
  • Bewertet: 0
Notstrom oder Akku für Roboter
« am: 09. Juli 2015, 21:15:11 »
Hallo Kollegen,
Wir sind eben an unserem ersten Roboter Projekt dran.
Nun hat unser Kunde den Wunsch das der Roboter im Falle eines Stromausfalles das Bauteil (900°) auf einen Notabladeplatz legt.

Gibt es die Möglichkeit einen Fanuc mit einem Akku zu verbinden oder mit einem Notstromaggregat welches das dann übernimmt!
Hab darüber leider noch nie etwas gehört, wäre euch dankbar wenn ihr mir etwas dazu sagen könntet.

Vielen Dank
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline WolfHenk

  • WolfHenk eben.
  • Forum Legende LV 7
  • *
  • Beiträge: 2348
  • GIT d- s+:- a+ C++ UL+ P+ L+ E-- W++ !N !o !K w !O
    • WolfHenk.de
  • Bewertet: +16
Re: Notstrom oder Akku für Roboter
« am: 10. Juli 2015, 05:43:46 »
nö. Es wird ein Wunsch bleiben.

Man könnte zwar... aber das kostet Hunderttausende, weil Du eine Drehstrom-USV brauchen würdest.
« Letzte Änderung: 10. Juli 2015, 05:45:42 von WolfHenk »
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert
Wolfram (Cat) Henkel

never forget Asimov's Laws at the programming of robots...

"Safety is an integral part of function. No safety, no production. I don't buy a car without brakes."

https://www.xing.com/go/invite/5634410.eb15e5

PMs und Mails mit Anfragen wie "Wie geht das..." werden nicht beantwortet. Diese Fragen und die Antworten interessieren jeden hier im Forum.

Offline F.Engelbrecht01

  • zweiter Post
  • *
  • Beiträge: 2
  • Bewertet: 0
Re: Notstrom oder Akku für Roboter
« am: 10. Juli 2015, 08:36:00 »
Danke, Hans herausgefunden.
Aber es geht doch. Und kostet 30000€


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert

Offline F.Engelbrecht01

  • zweiter Post
  • *
  • Beiträge: 2
  • Bewertet: 0
Re: Notstrom oder Akku für Roboter
« am: 10. Juli 2015, 09:21:34 »
Die Fa. NTC Notstrom hat USV Anlagen welche das können.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


xx
.de oder .biz??

Begonnen von Dodo

6 Antworten
2845 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. Mai 2008, 10:17:49
von MEGATRON
xx
Neu oder Alt?

Begonnen von Mr Robotik

21 Antworten
7673 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. April 2007, 19:07:15
von Sven Weyer
xx
Fanuc oder Kuka

Begonnen von cbrigger

4 Antworten
2158 Aufrufe
Letzter Beitrag 01. September 2015, 16:06:19
von cbrigger
question
Hilfe bei Begriffserklärung "reserlation" oder ähnlich

Begonnen von HAL_LO9000

1 Antworten
1059 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. Oktober 2013, 22:08:53
von syllable
xx
Fanuc Roboter schlechter als Roboter aus der DDR

Begonnen von Fanuc_Stuttgart

8 Antworten
2073 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. Oktober 2017, 13:46:30
von Gerhard Reinig
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap