17. Februar 2019, 14:54:14
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Harmony® 895 Advanced Universal Remote


normal_post Autor Thema:  Harmony® 895 Advanced Universal Remote  (Gelesen 1810 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

22. November 2007, 13:59:27
Gelesen 1810 mal
Offline

MEGATRON


Hallo zusammen,
sechs Fernbedienungen auf meinem Tisch haben mich schon immer genervt.
Deswegen habe ich mich lange Zeit nach einer Alternative umgesehen.
Meine Wahl ist auf Harmony® 895 Advanced Universal Remote von Logitech gefallen.
Mich würde interessieren ob jemand so was schon besitzt und Erfahrungen
Gesammelt hat.
« Letzte Änderung: 23. November 2007, 10:19:36 von MEGATRON »
  • gefällt mir    Danke
"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann eine Sache auch 35 Jahre falsch machen." Kurt Tucholsky

"Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet, erst dann wird es Frieden geben."
Jimi Hendrix (1942 - 1970), US-amerikanischer Rockmusiker

Heute um 14:54:14
Antwort #1

Werbung

Gast

22. November 2007, 23:15:16
Antwort #1
Offline

Werner Hampel

Administrator
keine Ahnung, gibts 1000ende Hersteller für sowas.
Ich hab 6 Fernbedienungen rumliegen und ich hab kein Problem damit  :zwink:
  • gefällt mir    Danke
Menschen brauchen Roboter, aber auch Roboter brauchen Menschen.
Roboter sichern die Arbeitsplätze und den Fortschritt der Industrieländer, da sie kostengünstig und qualitativ hochwertig produzieren.
Ohne Automatisierung mit Robotern werden unsere Produkte in Billiglohnländern hergestellt.

23. November 2007, 10:34:13
Antwort #2
Offline

MEGATRON


ich schon.
Z.B. um DVD zu gucken muss ich vier Fernbedienungen anfassen.
Mit Harmony kann ich Funktionstasten programmieren, dann mit einem
Tastendruck komplette Anlage einschalten und richtige Einstellungen
(Videoeingang, Audioausgang, Bildformat) setzen.
  • gefällt mir    Danke
"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann eine Sache auch 35 Jahre falsch machen." Kurt Tucholsky

"Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet, erst dann wird es Frieden geben."
Jimi Hendrix (1942 - 1970), US-amerikanischer Rockmusiker

24. November 2007, 18:04:44
Antwort #3
Offline

WolfHenk


 :uglyhammer_2:

Ich bin zu oft in Hotels um mir darüber Gedanken zu machen. Und wen ich Zuhause bin, hat meistens meine Tochter die Hohheit über die Fernbedienung...

 :smiley: :smiley: :smiley:
  • gefällt mir    Danke
Wolfram (Cat) Henkel

never forget Asimov's Laws at the programming of robots...

"Safety is an integral part of function. No safety, no production. I don't buy a car without brakes."

https://www.xing.com/go/invite/5634410.eb15e5

PMs und Mails mit Anfragen wie "Wie geht das..." werden nicht beantwortet. Diese Fragen und die Antworten interessieren jeden hier im Forum.


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH