17. Februar 2019, 15:08:24
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Softwareendschalter IRC5


normal_post Autor Thema:  Softwareendschalter IRC5  (Gelesen 2711 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

31. März 2006, 11:57:20
Gelesen 2711 mal

Kel

Gast
Hallo, gibt es bei ABB Robotern eine Abschaltung der Bewegung über Softwareendschalter und wenn ja, wie kann ich die Werte der Endschalter ändern?
  • gefällt mir    Danke

Heute um 15:08:24
Antwort #1

Werbung

Gast

04. April 2006, 12:14:42
Antwort #1
Offline

markus007ABB


Hallo Kel,

Du kannst die Softwareendschalter im Backup im Ordner SYSPAR unter MOC.cfg sehen.
Die Daten sind in Radianten angegeben.
Z.B.:
-upper_joint_bound_max 1.48353\
-lower_joint_bound_min -1.13446
Natürlich kann man diese Parameter auch am PHG ändern.
Kann die aber gerade nicht auswendig sagen wo diese zu finden sind.

Gruß Markus
  • gefällt mir    Danke

04. April 2006, 13:35:40
Antwort #2

Simulant

Gast
Hallo,

nachfolgend noch eine Möglichkeit:


WZLimJointDef / Definieren einer Weltzone mit Achsbereichsbegrenzung
WZLimJointDef wird verwendet, um eine
Weltzone in Achsenkoordinaten für den Roboter und externe Achsen zu definieren,
die zur Begrenzung des Arbeitsraums dienen kann.

Mit WZLimJointDef ist es möglich, den Arbeitsraum für jeden Roboter und externe
Achsen im RAPID-Programm zu begrenzen, und zwar unabhängig von der
Begrenzung, die mit System Parameters/Manipulator/Arm/robx_y/Upper joint bound
... Lower joint bound erreicht werden kann.


 :gutidee: :kopfkratz:

Gruß
Simulant
« Letzte Änderung: 04. April 2006, 13:39:21 von Simulant »
  • gefällt mir    Danke

05. April 2006, 15:12:15
Antwort #3

Kel

Gast
Ah, ich denke das wird mir weiterhelfen, Danke für die Hilfe
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH