26. März 2019, 15:44:19
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[gelöst] S4C+ 2 Murr DIO8 55309 in Reihe


normal_post Autor Thema: [gelöst] S4C+ 2 Murr DIO8 55309 in Reihe  (Gelesen 636 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

28. Oktober 2017, 15:33:48
Gelesen 636 mal
Offline

Gerhard Reinig


Hallo Leute,
Habe hier einen ehemaligen BMW-Roboter.
Auf dem Roboter befindet sich ein Murr DIO8 55309, welches auch funktioniert, ich die Ausgänge für Greifer schalten kann.

Nun haben wir außerhalb ein zweites Murr DIO8 55309 dazwischen gesetzt, welches das Schiebetor aut/zu und Maschine einschalten soll.
Ich bekomme aber jeweilig immer nur ein Modul zum laufen.

EIO_BUS_USER:
    -Name "SIM" -Driver "/sim1:"
    -Name "SW" -Driver "/sw1:"
    -Name "BASE" -Driver "/BASE1:"
    -Name "PBUS" -Driver "/pdpfbc1:" -CfgPath "HOME/pbuscfg.bin"     #Originatl BMW
    -Name "CAN2" -Driver "/BASE2:"
#
EIO_UNIT_TYPE:
    -Name "MVK1_55309" -VendorName "Murr" -DeviceType 1 -ProductId 1432\
    -ProductName "MVK 55309" -MaxDigin  -MaxDigout  -MaxAnin 0 -MaxAnout 0    #Originatl BMW

    -Name "MVK2_55309" -VendorName "Murr" -DeviceType 1 -ProductId 1432\
    -ProductName "MVK 55309" -MaxDigin  -MaxDigout  -MaxAnin 0 -MaxAnout 0    #Hinzugefügt
#
EIO_UNIT:
#      -Name "PROFIBUS" -Type "DP_SLAVE" -Bus "PBUS" -Digin 36 -Digout 4
    -Name "Kasten" -Type "MVK1_55309" -Bus "PBUS" -Address "3" -Digin 8 -Digout 8
    -Name "Robot" -Type "MVK2_55309" -Bus "PBUS" -Address "4" -Digin 8 -Digout 8
    -Name "SIM1" -Type "eip000" -Bus "SIM" -Address "" -Digin 16 -Digout 16

Fehlermeldung:
Konfigurationsfehler MVK2_55309 in CFG oder Bin-Datei nicht vorhanden.
Kommentiere ich MVK2 aus und ändere für Robot auf MVK1, bekomme ich Fehler, dass Einhait Robot nicht gefunden wurde.

Zwar habe ich die Murr GSD-Datei, aber nicht Softint zum Erstellen einer Bin-Datei.
Selbst wenn ich Bin hätte, Roboter hat kein FTP.
Zur Systemerstellung mit RobInstall fehlt mir die Key.kxt Datei.

Module habe ich auch schon gegenseitig getauscht, umd Defekt der Module selbst auszuschließen.

Ist zum Mäusemelken.

>>SYSTEM_ID:
66-20265

>>PRODUCTS_ID:
3HAC6811-2.21 0927 System Pack 4.0
IRB 6600/2.55-175
Service Info System
Calib. Pendelum RAPID
Profibus-DP M/S
FactoryWare Communication
Advanced Functions
Advanced Motion
LoadId and ColDetect
Multitasking
IO Plus

>>ROBOT_TYPE:
6600/2.55-175

« Letzte Änderung: 13. November 2017, 11:04:24 von Gerhard Reinig »
  • gefällt mir    Danke
Gerhard Reinig
Roboterprogrammierung
Fanuc KUKA ABB Comau Reis RobCad

Heute um 15:44:19
Antwort #1

Werbung

Gast

28. Oktober 2017, 19:23:39
Antwort #1
Offline

Martl


Servus,
du hast ne PM von mir.
Grüße
Martl
  • gefällt mir    Danke

13. November 2017, 11:08:23
Antwort #2
Offline

Gerhard Reinig


User Martl hat mir entsprechende Bin-Datei erstellt.
Habe sie aber mit Dateiendung .cfg auf den Roboter geladen (entsprechend auch .cfg in der EIO), damit ich sie im Dateimanager auf dem Roboter sehe, funktioniert auch, da die Dateiendung nicht zwingend .bin sein muss.
Als Tip für alle, die .bin Datei per Floppy auf den Roboter übertragen wollen, wenn kein FTP oder dergleichen vorhanden. Ist am unkompliziertesten, einfach .cfg zu verwenden.
  • gefällt mir    Danke
Gerhard Reinig
Roboterprogrammierung
Fanuc KUKA ABB Comau Reis RobCad


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH