16. Juni 2019, 21:07:34
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] Profinet Fieldbusadapter IP-Adresse


normal_post Autor Thema: [offen] Profinet Fieldbusadapter IP-Adresse  (Gelesen 1912 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

08. März 2018, 11:02:12
Gelesen 1912 mal
Offline

Motomähn


Guten Morgen zusammen,

ich habe hier eine IRC5-Compact steierung mit einem Fieldbus-Adapter von HMS. Wenn ich, wie im Manual beschrieben, über mein Konfigurationstool (ich habe verschiedene versucht) eine IP-Adresse zuweise wir diese beim Neustart gelöscht. Namen zuweisen geht allerdings.

Dann habe ich versucht, die Einstellungen über Robotstudio zu machen. Unter Industrial Network kann ich die Daten einstellen, allerdings werden sie nicht an den Adapter übertragen. Nach einem Neustart stehen die Daten in der Steuerung, aber wenn ich den Adapter von aussen anfrage ist keine IP vergeben.

Hatte das Problem schon mal jemand?

Vielen Dank!
« Letzte Änderung: 08. März 2018, 11:05:47 von Motomähn »
  • gefällt mir    Danke

Heute um 21:07:34
Antwort #1

Werbung

Gast

08. März 2018, 11:48:05
Antwort #1
Offline

Hermann


Nicht dass ich da jetzt direkt helfen könnte, aber es fehlt auf alle Fälle die Angabe der Robotwareversion.
Die dürfte bei solchen Problemen entscheidend sein. Da hat sich in letzter Zeit viel getan, gerade was Profinet betrifft.
  • gefällt mir    Danke

08. März 2018, 11:53:32
Antwort #2
Offline

Motomähn


Danke für den Hinweis!
RobotwareVersion ist 6.05.0129.
  • gefällt mir    Danke

10. März 2018, 20:01:00
Antwort #3
Offline

High


Weise dem Adapter den PN Namen zu. (ZB Mit SimaticManger, TIA Portal, usw. )
Die IP Adresse wird dann von der SPS zugewiesen.
  • gefällt mir    Danke

12. März 2018, 13:14:45
Antwort #4
Offline

Potte1604


Hallo Motomän,
weise der Steuerung den Namen und die IP-Adresse via RobotStudio oder dem FlexPendant zu.
Das Taufen von Außerhalb hat bei mir immer nur bis zum nächsten Neustart funktioniert.

Das hier hat bei mir immer funktioniert (via FlexPendant):
ABB-Menü>Systemeinstellungen>Konfiguration>Parameter>Communication>IP Setting>PROFINET Network
die IP-Adresse einstellen
und
ABB-Menü>Systemeinstellungen>Konfiguration>Parameter>I/O>PROFINET Internal Device>PN_Internal_Device>Label
den Gerätenamen einstellen.

MfG Matthias
  • gefällt mir    Danke

Heute um 21:07:34
Antwort #5

Werbung

Gast

12. März 2018, 18:46:06
Antwort #5
Offline

Motomähn


Vielen Dank,
hat so funktioniert.
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH