20. März 2019, 18:43:14
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] Multitasking Erklärung


normal_post Autor Thema: [offen] Multitasking Erklärung  (Gelesen 222 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

21. November 2018, 21:31:26
Gelesen 222 mal
Offline

Florian1995


Hallo Leute,
kann mir evtl. wer erklären wie Multitasking im RobotStudio funktioniert?
also wie man einen neuen Task erstellt usw....

bin relativ neu in dieser Thematik deswegen würde ich ein wenig Unterstützung brauchen.
oder kann mir wer ein Beispiel-Programm zu kommen lassen das ich selber schauen kann



Danke im Vorraus :)
  • gefällt mir    Danke

Heute um 18:43:14
Antwort #1

Werbung

Gast

22. November 2018, 07:53:07
Antwort #1
Offline

6303_6349


Guten Morgen Florian,

Also grundlegend kannst du mit Multitasking weitere Roboter-unabhängige Anlagen in deinem System steuern, d.h. externe Geräte, mit denen der Roboter nicht direkt bewegt wird. In diesem Task sind keine Roboterbewegungen (MoveJ, MoveL, etc.) möglich (->Keine Motion-Task). In unseren System werden in weiteren Tasks z.B. Schiebetische gefahren oder Service-Türen überwacht.
Solltest du mit einer weiteren Task auch noch einen weiteren Manipulator in der gleichen Steuerung bewegen wollen, benötigst du neben Multitasking noch die MultiMove-Option. Das ist aber nochmal ein Schritt weiter. Da kannst du dich aber auch mal einlesen.

Wie legst du jetzt eine weitere Task an? Das kann ich dir erstmal sagen: Steuerung -> Konfiguration -> Controller -> Task -> Rechtsklick, Neu Task ...
Allerdings: Wenn du damit schon Probleme hast, dann würde ich dir zu Beginn doch wirklich mal Kapitel 9.1 im Anwendungshandbuch Steuerungssoftware IRC5 empfehlen!

Gruß
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH