20. Januar 2019, 18:05:44
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

 Interbus installieren


normal_post Autor Thema:  Interbus installieren  (Gelesen 2963 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

22. Februar 2006, 14:29:11
Gelesen 2963 mal
Offline

swagner3


Hallo Community,

wir verwenden einen ABB IRB 6400R M99 System 3 mit S4C Steuerung und integrierter Interbus Karte.
Nun mein Problem: die Interbus Karte ist zwar Hardware mäßig installiert aber Software mäßig kann ich nicht auf diese zugreifen. Wir haben da auch eine KeyDisk nur leider konnten wir die Option 283 nicht herstellen.
Wir haben alles genauso gemacht wie es im Handbuch beschrieben ist; über Query Boot und danach installation der Systemsoftware (Betriebssystem).  :nocheck:  :hilfe:
Gibts vielleicht eine einfachere Lösung ?

Gruß

swagner3 
  • gefällt mir    Danke

Heute um 18:05:44
Antwort #1

Werbung

Gast

22. Februar 2006, 15:33:02
Antwort #1
Offline

Sven Weyer

Global Moderator
Hallo,
handelt es sich dabei um eine DSQC 344 Master, oder Slave?
Benötigts Du ein Handbuch? Hätte eins als *pdf.  :mrgreen:

Gib Bescheid wenn Du eins benötigts.

robotic74
  • gefällt mir    Danke
Wer nichts macht macht keine Fehler!
Wer keine Fehler macht kann nichts daraus lernen!
Wer nichts lernen kann kann sich nicht weiterentwickeln!
Wer sich nicht entwickelt geht unter!

22. Februar 2006, 16:07:22
Antwort #2
Offline

swagner3


Hallo robotic74,
es handelt sich hierbei um eine DSQC 344 .
Das mit der PDF Datei wäre sehr nett.   :gutidee:


Gruß swagner3
  • gefällt mir    Danke

28. Februar 2006, 10:16:49
Antwort #3
Offline

swagner3


Hallo,

die Keydisk war falsch. Nach Rücksprache mit ABB haben wir eine neue Disk bekommen; jetzt funzt  das Teil.

 :danke: an alle

Gruß
swagner3
  • gefällt mir    Danke

28. Februar 2006, 10:30:50
Antwort #4
Offline

Sven Weyer

Global Moderator
Hallo,
manchmal liegen die Dinge einfach anders!
Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg :blumen: :blumen: :blumen:

robotic74
  • gefällt mir    Danke
Wer nichts macht macht keine Fehler!
Wer keine Fehler macht kann nichts daraus lernen!
Wer nichts lernen kann kann sich nicht weiterentwickeln!
Wer sich nicht entwickelt geht unter!

Heute um 18:05:44
Antwort #5

Werbung

Gast

28. Februar 2006, 10:32:29
Antwort #5
Offline

swagner3


Hallo,

@Robotic74

Vielen Dank  :danke:  :danke:  :danke:  :merci:
  • gefällt mir    Danke

06. September 2007, 13:18:15
Antwort #6
Offline

eenduiker


Hallo.

Mein Deutch ist nicht so gut auber ich brauch bitte diese pdf fur das DSQC 344.

Helfen Mich bitte.

Danke
  • gefällt mir    Danke

12. September 2007, 07:11:28
Antwort #7
Offline

Sven Weyer

Global Moderator
Hi eenduiker,
auch wenn Dein Deutsch nicht so gut ist würdest Du denke ich mal wissen das ich ohne eine E-Mail Adresse Dir nichts zukommen lassen kann, oder? Ohne Adresse kein Sendung. Allso hopp wenn Du noch ineressiert bis schick mir eine PN mit E-Mail Adresse und eventuell noch das Steuerungssystem OS 3.2 oder OS 4.0 oder IRC5´um das ich Dir helfen kann!  :zwink:

Sven
  • gefällt mir    Danke
Wer nichts macht macht keine Fehler!
Wer keine Fehler macht kann nichts daraus lernen!
Wer nichts lernen kann kann sich nicht weiterentwickeln!
Wer sich nicht entwickelt geht unter!

23. Januar 2008, 08:13:38
Antwort #8
Offline

Robiman

Global Moderator
Hallo

bin seit kurzen in Besitz  von 2 IRB64  M97 mit DSQC 344 Karten gekommen.

Nun ist Interbus nicht gerade meine Richtung aber naja.

Habe erstmal ohne die Karten neu gebootet. Das passt soweit ganz gut.
Querry beim booten
Optionen: Multitasking, RAP und Ethernet Kommunikation, Developer Function

Nun wollte ich aber trotzdem die Karten irgendwie testen. evtl nochmal einbauen.

Wie wird die Karte ins System eingebunden? Wahrscheinlich geht das nicht wie eine normale EA Karte in der eio.cfg oder???

Wenn jemand so freundlich wäre und die oben erwähnte doku zur Karte zusendet  :danke: :danke:
  • gefällt mir    Danke

Heute um 18:05:44
Antwort #9

Werbung

Gast


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH