22. Juli 2019, 20:57:28
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] Hartes Verriegeln der maximalen Geschwindigkeit


normal_post Autor Thema: [offen] Hartes Verriegeln der maximalen Geschwindigkeit  (Gelesen 849 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

25. April 2018, 12:16:40
Gelesen 849 mal
Offline

ABB-Nutzer


Hallo Kollegen,
gibt es eine Möglichkeit die maximale TCP-Geschwindigkeit bzw. Achsgeschwindigkeit hart zu verriegeln? Wir haben hier das Problem, dass wir einen Roboter aus statischen Gründen nur mit einer bestimmten Geschwindigkeit fahren lassen können und ich deshalb den Maxspeed hart verriegeln soll.

Hat sowas schonmal jemand gemacht?
  • gefällt mir    Danke

Heute um 20:57:28
Antwort #1

Werbung

Gast

25. April 2018, 14:24:32
Antwort #1
Offline

Programmiersklave


Mit SafeMove wärest Du auf der sicheren Seite, was die Geschwindigkeit angeht, zumindest könntest Du damit beweisen, dass der Roboter nicht schneller zu fahren vermag. 
Allerdings... bei statischen Bedenken spielen dann meist weniger die absoluten Geschwindigkeiten eine Rolle, sondern die schlimmstmöglichen Momente. Weiß nicht, ob man mit SafeMove auch die Bremsmomente konfigurieren kann, ich kenne das nur so, dass man damit auch schon mal besonders hart stoppen kann. Ansonsten bliebe nur ein Ausflug in die Parameter, denke ich.

Grüße,
Michael

  • gefällt mir    Danke

26. April 2018, 06:48:30
Antwort #2
Offline

ABB-Nutzer


An Safemove habe ich auch schon gedacht, da die Kisten bei uns standardmäßig damit ausgerüstet sind. Die Lösung gefällt mir eigentlich besser als Parametergebastel, da das in ein paar jahren nicht mehr wirklich nachvollziehbar ist. Danke für den Tipp :)
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH