ABB Roboterschulung von praxiserfahrenen Trainern
in unserem Schulungszentrum in Mainburg oder vor Ort bei Ihnen
Bediener und Expertenschulungen anfragen

Umfrage

wie genau muss ein roboter sein=???

ganz genau
4 (100%)
egal
0 (0%)
weisnet
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 4


Autor Thema:  Genauigkeit in der schweisstechnik!!!!  (Gelesen 1738 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

deprirobot

  • Gast
Genauigkeit in der schweisstechnik!!!!
« am: 18. Dezember 2005, 19:16:23 »
Hallo ABBler

Ich arbeite mit FANUC seit einem jahr und mich kotzt an!!!!!!! :wallbash:

Ich kenne nur Fanucroboter und mich würde ma intresiieren wie genau ABB roboter sind mein TCP haut teilweise um 2-3mm ab und bei coordinate motion hab ich auch nur problem mit der geschwindigkeit und tcp jeder ist da ander die sind boickschlecht gemaster ,da werden die fertigungstoleranzen nicht berückdichtig????

Wie ist das beiABB oder KUKA mit was kämpfen die wie schauen da die toleranzen aus???????????

 :nocheck: :nocheck: :nocheck: :nocheck: :nocheck: :nocheck:
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


ABB Robotertraining
günstig und verständlich mit Zertifikat
ABB Roboterschulung

Offline Werner Hampel

  • Administrator
  • Forum Legende LV 3
  • *
  • Beiträge: 1583
    • ROBTEC GmbH - Roboter Systemhaus
  • Bewertet: +23
Re: Genauigkeit in der schweisstechnik!!!!
« am: 19. Dezember 2005, 01:44:30 »
na ja, es kommt darauf an.

Aber der TCP haut bei einer Drehung um z.B. 90° schon mal um 1-3 mm ab.

Egal welcher Typ.
Bei grösseren Handhabungsgewichten ist das normal.

Gerne lass ich mich vom Gegenteil überzeugen  :pfeif:
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert
Menschen brauchen Roboter, aber auch Roboter brauchen Menschen.
Roboter sichern die Arbeitsplätze und den Fortschritt der Industrieländer, da sie kostengünstig und qualitativ hochwertig produzieren.
Ohne Automatisierung mit Robotern werden unsere Produkte in Billiglohnländern hergestellt.

dui

  • Gast
Re: Genauigkeit in der schweisstechnik!!!!
« am: 22. Dezember 2005, 18:30:21 »
Also 1-3mm sind schon normal. Wichtiger ist aber die Wiederholgenauigkeit bei Robots. Und da sind ABB nicht die schlechtesten. Bei mir wird Wig geschweißt bei Profilrohren mit einer Wandung von 1mm. Das bedeutet daß die Nadel auf 0,3 mm geführt werden muß. Dies konnten wir seinerzeit nur mit ABB Robots realisieren :jawohl:
  • finde ich gut    Danke, das hat mir geholfen    brauche Hilfe    da stimmt was nicht    Lesenswert


xx
Genauigkeit überprüfen und verbessern

Begonnen von DreamerNr7

13 Antworten
1808 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. April 2014, 19:21:19
von Paulaner
xx
Genauigkeit der Positionen nach verschieben über HMI Eingabe

Begonnen von Noob0815

1 Antworten
578 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. Oktober 2014, 10:52:16
von Micky
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum
Sitemap