20. März 2019, 18:33:09
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[gelöst] Encoderausgang TCP-Geschwindigkeit


normal_post Autor Thema: [gelöst] Encoderausgang TCP-Geschwindigkeit  (Gelesen 602 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

14. Dezember 2018, 09:52:55
Gelesen 602 mal
Offline

mrosenbaum


Hallo zusammen,
für eine robotergeführte BV-Anwendung (Zeilenkamera an IRB1200 mit Steuerung IRC5) wäre es schön, ein Encodersignal der TCP-Geschwindigkeit zu haben. Bis jetzt habe ich einen Encoder-Eingang gefunden, aber keinen Ausgang. Sich da was im Programm zu stricken scheidet aus, da wir rund 40 kHz Pulsfrequenz benötigen. Analogsignale helfen leider auch nichts, da unser BV-System nur Impulse verabeiten kann.
Gibt es da eine Möglichkeit oder bleibt nur die Hoffnung auf eine konstante TCP-Geschwindigekeit mit Zeitverzögerung zu wetten?

« Letzte Änderung: 20. Dezember 2018, 01:03:44 von Werner Hampel »
  • gefällt mir    Danke

Heute um 18:33:09
Antwort #1

Werbung

Gast

17. Dezember 2018, 21:43:06
Antwort #1
Offline

IsSchoGuat


Hi,

Externer Signalwandler von analog auf PWM.

Ein analoges Ausgangsignal fir TCP Speed gibt es in den Systemoutputs.

Nur so eine Idee
VG
Florian
  • gefällt mir    Danke

19. Dezember 2018, 16:45:51
Antwort #2
Offline

mrosenbaum


hmm, Analogausgang und U/f-Wandler wäre echt eine Idee, da es scheinbar ja keinen echten Encoderausgang gibt.

Wundert mich halt, das sowas nicht häufiger gebraucht wird -  Rexroth Servoumrichter haben als Option ja auch eine Encodersimulation.
Jetzt mal unabhängig vom ABB in diesem konkreten Projekt - kennt jemand einen Hersteller von Klein- bis Mittelgroßen Robotern, der sowas anbietet?
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH