16. Juni 2019, 11:31:14
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] Eingangskarte zu DeviceNet-Konfiguration hinzufügen


normal_post Autor Thema: [offen] Eingangskarte zu DeviceNet-Konfiguration hinzufügen  (Gelesen 516 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

17. August 2018, 14:28:16
Gelesen 516 mal
Offline

6303_6349


Hallo zusammen,

Ich möchte eine neue analoge Eingangskarte an meinen Beckhoff-Buskoppler hinzufügen. Dieser ist über DeviceNet mit meinem Roboter verbunden.
Da ich dies jedoch nicht selbst eingerichtet habe und dies auch schon etwas länger her ist, weiß ich nicht, wie ich die neue Karte hinzufügen kann. An unserem neuen Roboter sind die I/O-Signale über PROFINET angebunden und hier ist es mir klarer.

Nun zum Thema:
Gibt es beim DeviceNet ähnlich zum PROFINET eine IPPNIO-Datei, in der ich die vorhandenen Karten definieren muss? Oder kann ich einfach meine neue Karte an den Buskoppler klemmen und füge die neuen Eingänge im I/O-Konfigurator in RS hinzu und mappe diese entsprechend nach oben?
Hier stoße ich nämlich auf ein Problem: Laut Schaltplan und tatsächlicher Anordnung im Schaltschrank kommen zuerst die digitalen und danach die analogen Signale, währenddessen im Unit Mapping in RS dies genau umgedreht ist. Ich finde hier also keine Logik.
Steuerung läuft auf IRC5.

Wenn hier jemand mehr Ahnung von DeviceNet hat, wäre ich sehr dankbar!

Danke schon mal im Voraus und euch ein schönes Wochenende!
Grüße
  • gefällt mir    Danke

Heute um 11:31:14
Antwort #1

Werbung

Gast

17. August 2018, 21:12:20
Antwort #1
Offline

Konstantin


Hallo 6303_6349
Sorry, Du hast Beckhof, habe ich noch nie eingebaut.
Konstantin
« Letzte Änderung: 18. August 2018, 09:19:20 von Konstantin »
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH