22. Juli 2019, 03:26:12
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] Cal-Pendulum mieten


normal_post Autor Thema: [offen] Cal-Pendulum mieten  (Gelesen 778 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

28. Juni 2019, 08:34:08
Gelesen 778 mal
Offline

Noob0815


Hallo liebe Mitstreiter,

wir wollen demnächst an einem IRB2400 die Motoren Achse 5+6 tauschen wegen Bremsenverschleiß.
Roboter läuft noch einwandfrei nur das die Achsen langsam absacken sobald man in den Teach-Modus wechselt.
Dieser Vorgang, also der Motortausch ist nicht das Problem allerdings muß der Roboter bzw. mindestens die betroffenen Achsen feinkalibriert werden.

Da bietet sich meiner Meinung nach folgende Möglichkeit an weil uns kein Cal-Pendulum zur Verfügung steht.
Die Möglichkeit eines Services durch ABB lassen wir mal außer Acht.

      Vor der Demontage die Achsen auf die Kalibrierposition fahren und zwecks Genauigkeit mit einem montierten
      Cal- Pointer(Laserpointer) die Positionen irgendwo im Raum markieren, die Motoren dann nacheinander tauschen
      (z.B.: zuerst Achse 5, U-Zäher Reseten, markierte Position anfahren, feinkalibrieren und nach Fertigstellung mit
      Achse 6 fortfahren.

Es handelt sich um keine besonders anspruchsvolle Handlingapplikation deshalb spielt die Genauigkeit des TCP´s hierbei keine so große Rolle.

Eine Anfrage zwecks mieten eines Cal-Pendulums ergab eine negative Antwort, die Aussage war "...leider muss ich Ihnen mitteilen, dass wir das Cal-Pendulum nicht mehr verleihen."

Last but not least meine Frage(n):
Wie macht Ihr das, habt ihr ein eigenes Cal-Pendulum?
Gibt es andere Unternehmen die das Cal-Pendulum vermieten, mit entsprechenden Montageadaptern?

Ich hoffe ich habe mein Anliegen einigermaßen verständlich erläutern können.

Danke schonmal vorab für hilfreiche Antworten!  :smiley:
Und entschuldigt den Roman.  :cool:
 
« Letzte Änderung: 28. Juni 2019, 08:38:30 von Noob0815 »
  • gefällt mir    Danke

Heute um 03:26:12
Antwort #1

Werbung

Gast

04. Juli 2019, 15:30:07
Antwort #1
Offline

Stingray


Hallo,

wir richten die Roboter in der mit einer genauen digitalen Maschinen Wasserwage aus. das ist im Prinzip die Variante vor dem Cal-Pendulum. Das funktioniert genauso, nur halt nicht automatisiert.

Gruß Stingray

  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH