26. März 2019, 15:20:27
Roboterforum.de - Die Industrieroboter- Anwender und Experten Community

[offen] Betriebsstundenzähler stimmen nicht???


normal_post Autor Thema: [offen] Betriebsstundenzähler stimmen nicht???  (Gelesen 728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

24. April 2018, 15:16:20
Gelesen 728 mal
Offline

GRIHAY


Mahlzeit allerseits...

Mein Vorgesetzter hat mich heute damit beauftragt, alle Betriebsstunden von unseren ABB-IRB aufzulisten.
Also bin ich an die erste Anlage und hab durch Zufall festgestellt, dass sich die Betriebsstunden im SIS und die vom fest eingebautem Zähler im Steuerschrank, sehr stark voneinander unterscheiden. (Teilweise um mehrere Stunden bis hin zu mehr als 10000 h !! )
Steuerung alle IRC5 und Betriebs-h-zähler sind größtenteils Analog und Funktionieren auch noch sichtbar.

An wiederum einer anderen Anlage ist gar kein Zähler im Steuerschrank eingebaut?
Sollte ich mich dann darauf verlassen, was das SIS anzeigt? Es kann ja auch sein, dass die Anzeige im SIS nicht stimmt oder doch der Zähler im Schrank? :hilfe:
Kann mir jemand von Euch einen Tipp geben, woran das liegt :huh:
Wie kann ich die richtigen Betriebsstunden heraus finden :huh:
Liegt es ev. daran, dass mal  Flexpendant getauscht wurden???
Fragen über Fragen.... :wallbash:

:danke: ....und viele Grüße
  • gefällt mir    Danke

Heute um 15:20:27
Antwort #1

Werbung

Gast

17. Mai 2018, 13:53:32
Antwort #1
Offline

Buschmann


Bei den 10.000 h Unterschied wird mal eine neue Flash-Disk reingekommen sein
  • gefällt mir    Danke

17. Mai 2018, 16:21:05
Antwort #2
Offline

Konstantin


Hallo GRYHAY
Neue Flash Disk oder neuer Rechner, wenn mal was schief läuft gibt es eventuell keinen Zugriff auf die SIS Daten.
Ein Betriebsstundenzähler ist optional, aber auch nachrüstbar.
Ich setze auf Hardware, egal welcher Hersteller.
Gruß,
Konstantin
« Letzte Änderung: 17. Mai 2018, 22:03:40 von Konstantin »
  • gefällt mir    Danke

22. Mai 2018, 08:19:56
Antwort #3
Offline

GRIHAY


Hi...
:denk:  Das hatte ich auch schon in Verdacht...
Das wird sicher auch so sein...
Da sollte man in Zukunft darauf achten, dass ein Betriebstundenzähler Hardware mäßig, als Option mit verbaut wird.
Danke an Konstantin und Buschmann
MfG GRIHAY
  • gefällt mir    Danke


Teile per facebook Teile per linkedin Teile per pinterest Teile per reddit Teile per twitter
 

über das Roboterforum

Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutzerklärung

Sponsoren des Roboterforums

ROBTEC GmbH